Home

Liebe Kunden und Freunde, liebe Besucher von QuantumEnergie!

 

Die Seite wird derzeit überarbeitet, wir danken für Ihr Verständnis!

 

Wir sind Verfechter eines ehrlichen und dringend notwendigen Wandels in einem der wichtigsten Bereiche des menschlichen Daseins: Energie!  

Ohne Energie ist Existenz möglich, aber unsere Zivilisation nicht denkbar. Unsere Zivilisation ist in einem schier unglaublichen Maße von Energie abhängig. Wir könnten weder unsere Nahrungsmittel erzeugen, noch deren Transport organisieren. Wir wären nicht mobil, Wohnungen und Häuser könnten nicht geheizt werden und auch Kriege könnten nicht geführt werden. Die Kommunikation, der öffentliche Verkehr und die Beleuchtung der Städte würde zusammenbrechen – und der Tag wird kommen, an dem es so weit sein wird. 

Erdöl ist endlich – und noch schlimmer ist: Es wird in einem beängstigendem und unerträglichem Maße vergeudet. Daran schuld sind viele Faktoren. An vorderster Stelle natürlich die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Diesen existenziell wichtigen Rohstoff Erdöl unter primitiven kapitalistischen Gesichtspunkten auszubeuten und den „Märkten“ zu überlassen, ist verantwortungslos in historischem Ausmaß.

Multinationale Konzerne und politische, einfältige Figuren in beinahe allen Regierungen unserer demokratischen, wie auch anders organisierten Regierungsformen, unterliegen immer noch den bekannten, primitiv anmutenden Ausrichtungen: Profit, Macht und persönliche Bereicherung.

Deswegen werden immer noch geniale Konzepte in Schubladen gebunkert, Patente aufgekauft und verhindert, Erfinder bedroht und bestochen, erpresst und sogar ermordet – manche verschwinden einfach für immer in psychiatrischen Anstalten. Auch die Wissenschaft ist nicht davon ausgenommen, echten Fortschritt zu verhindern, den Status Quo zu zementieren und alles Leben sowie Rohstoffe dieses Planeten der Plünderung wegen kurzsichtiger Ziele und dümmlicher Prämissen feil zu bieten.

Was für arme, verirrte Menschen, welch ein Niveau hat doch unserer wissenschaftliche Elite! Und das im 21ten Jahrhundert! Aber es wäre verkehrt, alle zu verdammen! Es gibt auch anders denkende und handelnde Menschen. Einige davon durften wir auch bereits kennen lernen.

Uns bleibt nur, aus unserem Netzwerk heraus das Beste zu machen. Vielen Menschen fehlt es nicht an Ideen, schon gar nicht an Fleiß und Motivation, oft aber an Geld, an der technischen Grundausstattung und leider auch an Möglichkeiten, im Team gemeinsam Probleme lösen zu können. Noch ein wichtiger Faktor: Zeit. Oft fehlt es schlicht an Zeit, denn forschen lässt sich meist nur in der Freizeit.

Das führt dazu, dass scheinbar einfache Projekte sich hinziehen – oder auch ganz aufgegeben werden müssen. Andere stellen sich zunehmend als finanziell aufwendig heraus, können nicht mehr fortgeführt werden. Die alternative Szene ist in Bewegung, aber sie hat es schwer. Oft genug vergleicht man sie mit Weltverschwörern und sie werden lächerlich gemacht, anstatt sie zu fördern.

Der Beitrag den sie leisten, ist jedoch mit Geld kaum aufzuwiegen. Denn so weiter machen wie bisher bedeutet, unsere Zivilisation mittelfristig an die Wand zu fahren. Wir brauchen kluge und findige Menschen, die Zukunft entwickeln – die Zukunft unserer Kinder, der nachfolgenden Generationen!

Wie wir erkennen müssen, ist von unseren Eliten nichts zu erwarten. Sie unterscheiden sich kaum von den Irren der letzten Zivilisationen im Mittelalter und davor. Nur um den Zuwachs von ein bisschen Macht und Geld nehmen sie damals wie heute billigend in kauf, dass Millionen von Menschen vernichtet werden oder unwürdig dahin siechen. Selbst die Vernichtung ihrer eigenen und unser aller (!) Lebensgrundlagen und die mögliche Zerstörung dieses Planeten halten sie von ihrem gierigen Treiben nicht ab.

Alle Entscheidungen der letzten Jahre der EU, die zu erwartenden, gewaltigen Veränderungen des TTIP (Freihandelsabkommen EU/USA) lassen nichts anderes zu als den Schluss: Auch heute noch hat bis auf wenige Ausnahmen unsere Elite nur ein Ziel, nämlich ihre egoistischen und kurzfristigen Ziele zu befriedigen.

Wir von QuantumEnergie möchten unseren Beitrag leisten und interessierten und aufgeschlossenen Menschen beweisen, dass eine andere Welt möglich ist.

Wir von QuantumEnergie sind anders. Unsere Partner sind anders – und unserer Kunden sind auch anders. Wir sind bemüht, die Konzepte des Wahnsinns aufzubrechen, wir benötigen einen Paradigmenwechsel: Jetzt!

Wenn Sie weiterhin ein braver und abhängiger Bürger der Energiekonzerne sein möchten, dann sind Sie nicht der Kunde, den wir suchen. Unsere Kunden sind anders. Sie denken voraus, denken mit, sind offen für Neues, sind streitbar gegenüber der politischen und medialen Landschaft, sorgen sich um nachfolgende Generationen und haben vor, autark zu werden. Vielleicht ist das derzeit noch nicht überall möglich, auch wenn das schon von einigen mutigen und weitsichtigen Kommunen umgesetzt werden konnte. Doch wenn es möglich ist, dann ist es für Sie mit uns möglich. 

In diesem Sinne freuen wir uns mit Ihnen zu sein. Und wir freuen uns, mit Ihnen und für Sie arbeiten zu dürfen. Und wir freuen uns, dass Sie hier sind.

Ihr Team von
cropped-Logo-QuantunEnergie3.jpg