Alle Stromanbieter

Sämtliche Stromversorger

Sämtliche Stromversorger auf einen Blick im Überblick Nach der Liberalisierung des Strommarktes haben Sie die Möglichkeit, zwischen allen Stromlieferanten und deren Preisen frei zu wähl. Da die meisten Stromanbieter in der Regel Ã?berregional sind, können Sie auch einen Preis von einem Stadtwerk weit weg von Ihrer Heimatstadt wÃ?hlen. Aber wie finden Sie heraus, welcher Stromanbieter und welcher Preis für Sie am besten geeignet ist?

Dazu wird unser Gegenüberstellungstool verwendet: Tragen Sie Ihre PLZ und Ihren voraussichtlichen Jahresstromverbrauch ein und Sie haben alle Stromanbieter auf einen Blick! Bei uns finden Sie alle Stromanbieter. Wenn Sie noch nie zuvor Ihren Stromversorger gewechselt haben, sollten Sie diese Möglichkeit gleich nutzen: Sie können die Änderung auch gleich im Preisrechner vornehmen. Kündige deinen bisherigen Provider, melde dich neu an und alle anderen Behördengänge werden für dich erledigt.

Preisverfall ist übrigens nur möglich, wenn so viele Konsumenten wie möglich von Ihrem Recht auf Wechsel profitieren. Betrachtet man die von den Stromanbietern an der Elektrizitätsbörse gezahlten Strompreise, so gibt es noch viel Raum für Preissenkungen. Der Wechsel des Stromanbieters ist gut für die Umwelt: Während große Energieversorger wie Vattenfall weiterhin auf Kohle und Kernenergie angewiesen sind und Ökostrompreise nur gegen Entgelt offeriert werden, sind die meisten Provider, die Sie in unserem Leistungsvergleich sehen können, 100% Grünstromanbieter.

Sämtliche Stromversorger auf einen Blick: und dann? Dazu benötigst du jedoch deine Ablesernummer ( "Zählernummer" befindet sich auf deinem Stromzähler) und später deinen momentanen Ablesewert. Sie müssen sich nur mit der Übertragung Ihrer Zählerstände an Ihren neuen Provider herumschlagen. Vor Ablauf der Frist sollten Sie die Strompreise nochmals überprüfen und ggf. ändern.

Grünstrom für alle Strom: Strompreise des Stromversorgers Grünstrom für alle GesmbHs

Tel.: Fax: Der Berliner Ökostromlieferant Ökostrom für Alle hat allen klar gezeigt, dass eine Trendumkehr in der Strompolitik möglich und erträglich ist. Der hier oft geäußerte Verdacht, dass ohne Atomenergie kein ausreichender oder zu teurer elektrischer Strom zur Verfügung steht, ist nicht stichhaltig, wenn neue Techniken und erneuerbare Energieträger frühzeitig genutzt werden.

Damit ist der Ökostromlieferant mit seinem fachkundigen und darauf bedachten Kollektiv, seine Kundschaft unabhängig vom Konzern zu bedienen, eine gute Entscheidung, denn erneuerbare Energie ist sein Beruf. Auch Grünstromkosten können kostengünstig sein, auch ein Grünstromvergleich der Preise des Stromanbieters belegt Grünstrom für alle Beteiligten sehr anschaulich, denn der Stromanbieter setzte vor allem auf Transparenz beim Strom und Transparenz bei den Preisen.

Egal ob ÖfA-Basistarif, ÖfA-Plus-Strompreis oder ÖfA-Premium-Stromangebot - alle drei sind eine gute und alternativfähige Variante zu den wechselbereiten Stromkonsumenten, je nach individuellem Bedürfnis. Entscheidungen können auch über die Vertragsdauer getroffen werden, die 12 oder 24 Monaten beträgt und damit auch den Elektrizitätspreis beeinflusst.

Auch interessant

Mehr zum Thema