Care Energie

Pflegeenergie

Die aktuelle Adresse der Care-Energy AG finden Sie hier. Kommanditgesellschaft und der Care Energy AG. Das Unternehmen Care-Energy hat nicht auf Schreiben geantwortet (Nachweis durch Empfangsbestätigung), in denen wir einen Kontoauszug angefordert haben. Die Energie von Vétoquinol Care ist ein energiereiches Ergänzungsfuttermittel in Form eines leckeren Gels, ergänzt durch Vitamine, Mineralien und Taurin. Mit Care-Energy können nicht mehr Tausende von Kunden versorgt werden.

Bin ich Kundin der Care Energy AG - werde ich weiterhin mit Elektrizität beliefert?

Gegen die Vermögenswerte des Energiekonzerns Care-Energy AG wurde am Sachsen-Anhalt am Sachsen-Anhalt ein Konkursverfahren eingeleitet. Im Folgenden erhalten die betroffenen Patienten die Antwort auf häufig gestellte Nachfragen. Bin ich Kundin der Care Energy AG - werde ich weiterhin mit Elektrizität beliefert? Die Verbraucher werden auch bei Zahlungsunfähigkeit ihres Stromversorgers weiterhin mit Elektrizität beliefert.

Von wem werde ich in diesem Falle mit Elektrizität beliefert? Die Abnehmer des zahlungsunfähigen Anbieters müssen hiergegen nichts ausrichten. Die neue Ersatzlieferantin muss die Abnehmer über die Lieferung und Lieferung zu ihren üblichen Tarifen und Bedingungen unterrichten. Selbstverständlich können alle beteiligten Abnehmer diesen Anbieter umgehend ändern, wenn er ihnen nicht gefällt.

Der Kunde kann den Auftrag mit dem beauftragten Dienstleister unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von zwei Wochen ohne Angaben von GrÃ?nden fristlos ausfÃ? Es ist jedoch nicht erforderlich, den Kontrakt mit diesem zugeordneten Dienstleister selbst zu stornieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen neuen Anbieter zu finden. Er übernimmt für Sie die Terminierung bei Ihrem beauftragten Dienstleister und alles andere.

Wenn Sie jedoch den Kontrakt mit dem zugeordneten Anbieter selbst stornieren, müssen Sie einen neuen Anbieter finden. Worauf sollten die Verbraucher bei der Auswahl eines Ersatzlieferanten achten? Die Zuordnung zu einem neuen Anbieter im Insolvenzfall? Was ist die Entscheidung, bei welchem Anbieter man landen soll? Die Wahl des Lotterieverfahrens erfolgte so, dass alle Anbieter die gleichen Aussichten haben, einen bestimmten Auftrag zu erhalten.

Was ist das genaue Lotterieverfahren? Dabei werden die Abnehmer in den zugehörigen Netzgebieten gruppiert und per Los einem Anbieter zugeordnet, der in diesem Netzgebiet Abnehmer mit Elektrizität beliefert. Der zugeordnete Lieferant teilt den Abnehmern dann das Lieferverhältnis und die Bedingungen mit. Den Kundinnen und Abnehmern der Care-Energy AG wurden nun in den einzelnen Netzgebieten endlich die folgenden Ersatzanbieter zugewiesen:

Bei der Care Energy AG bin ich Kundin. Darf ich meinen Arbeitsvertrag stornieren? Ja, der Wechsel zu einem neuen Anbieter ist für den Verbraucher der Care-Energy AG mit einer Frist von zwei Wochen möglich, da die Care-Energy AG keine Bindungsfrist hat. Wer wird mich dann mit Elektrizität beliefern? Könnte es sein, dass ich zwei Zulieferer habe?

Die Netzbetreiberin empfängt alle Benachrichtigungen von Zulieferern und stellt sicher, dass Sie nur einen einzigen Zulieferer haben. Andere Anbieter werden sich mit mir in Verbindung setzen. Kann ich meine gesammelten Informationen an andere Dienstleister weitergeben? Sofern in den Allgemeinen Bedingungen oder im Lieferschein eine korrespondierende Bestimmung enthalten ist, wurde diese vom Auftraggeber durch den Abschluss des Vertrages angenommen und die Übermittlung der Angaben ist erlaubt.

Beachten Sie dabei, dass Ihre bisherigen Dienstleister aufgrund des zuvor eingegebenen Lieferscheins Anspruch auf die Angaben haben und Sie daher ggf. benachrichtigen können. Bei der Care-Energy AG habe ich noch ein Kredit. Für die noch über ein Aktivsaldo verfügenden Kundinnen und Servicekunden der Care-Energy AG besteht die Möglichkeit, diese Klage im Rahmen eines Insolvenzverfahrens zu erheben, um mindestens einen Teil davon über die Kreditorenquote zu erwirken.

Auf jeden Fall müssen in der Meldung der Anlass und die Höhe der Reklamation genannt und notwendige Unterlagen (z.B. der Energieversorgungsvertrag mit der Care-Energy AG) beigefügt werden.

Mehr zum Thema