Consulting Erneuerbare Energien

Beratung Erneuerbare Energien

Entwickler (w/m) für Robotic Process Automation im Bereich Management Consulting. Lernen Sie mehr darüber, wie es ist, bei der Regenerative Energien Consulting & Management GmbH Dresden zu arbeiten. Effektive Entlastung der Umwelt durch verstärkte Nutzung erneuerbarer Energiequellen. Die Ausweitung der erneuerbaren Energien ist eine der Schlüsselfragen für das Überleben auf unserem Planeten. Die Dr.

Metje Consulting GmbH ist ein europaweites Ingenieurbüro und Baudienstleister im Bereich der erneuerbaren Energien.

Sie haben den Blick und sorgen für alle Einzelheiten .

Man unterscheidet zwischen der Beratung von Firmen - und der Beratung von Ämtern und Verbänden. In vielen Staaten der Erde werden Projekte zur Schaffung von Investitionsförderungen für den Aufbau von Photovoltaik-Projekten beraten. Hierbei achten wir auch auf die lokalen Gegebenheiten sowie die Anerkennung in der Gesellschaft. Wir empfehlen ausgewogene und praxisorientierte Lösungen, die kostspielige Nachlaufkosten, mangelnde Anerkennung oder gar die rechtsschwierige Nachbearbeitung der verabschiedeten Rechtsakte vermeiden.

Unser Consulting-Ansatz kombiniert Prozess- und Fachberatung mit Projektleitung. Zu unserem ganzheitlichen Beratungsverständnis gehört neben der Projektbewertung auch die Koordination der fachlichen und juristischen Sorgfaltspflicht. Dabei übernehmen wir die Auswertung, Selektion und Gestaltung von Verträgen mit Bauunternehmen (EPC-Contracting) und betreuen unsere Auftraggeber bei der technologischen Umsetzung, bei Finanzierungen und O&M-Contracting.

Regenerative Energien in Deutschland | Die Firma in Deutschland

Der Energiewandel verlangt einen ganzheitlichen Umbau und die Erweiterung der Ökostromen. Wir sind mit unserer langjÃ?hrigen Erfah-rung Experte fÃ?r alle Kraftwerksanlagen. In Deutschland hat sich die Wind-Energie zu einem wesentlichen Baustein der Stromversorgung auf dem deutschen Markt gewandelt und birgt weiteres Potenzial. Allerdings muss die fluktuierende Erzeugungskapazität von Fotovoltaik und Windstrom durch Ein- oder Ausschalten von Regelleistung kompensiert werden, um die Transportnetze zu verstetigen und damit die Versorgungssicherheit sicherzustellen.

Neben der herkömmlichen Stromerzeugung können dazu auch Biokraftstoffe und Heizkraftwerke eingesetzt werden. Mit der thermischen Verwertung wird auch die Regelungsenergie bereitgestellt und trägt durch den großen Anteil an biologischen Reststoffen aktiv zur CO2-Reduktion bei. Zusammen mit unseren Fachleuten aus der Wasserwirtschaft planen wir auch die Stromerzeugung aus Laufwasserkraftwerken und Dämmen. Dies sind auch kostbare erneuerbare Energiequellen mit Wachstumspotenzial.

Die Erfahrungen mit den genannten Kraftwerken erstrecken sich auf die Auslegung, Projektierung und Ausführung einer Vielzahl von Kraftwerken sowie auf die Projektierung und Umsetzung von umfangreichen Erneuerungs- und Ausbaumaßnahmen. Eine weitere Komponente der Energierückgewinnung ist die Energiespeicherung. Zusätzlich zu unseren Tätigkeiten im Umfeld von Pumpspeicherkraftwerken sind wir zusammen mit leistungsfähigen Kooperationspartnern und Kapitalgebern Vorreiter bei der technischen Umsetzung neuartiger Speicherlösungen, einschließlich adiabatischer Druckluftspeicher.

Auch interessant

Mehr zum Thema