Drinks Bestellen

Getränke bestellen

Mit der Rocka Drink Collection erhalten Sie die konzentrierten Power Rockas schnell und bequem in praktischen Dosen! Sie können das Stardrinks-Sortiment hier bestellen: info@stardrinks.ch. Getränke, zeigt uns die Öffentlichkeit und zeigt der Öffentlichkeit, wie wir Getränke bestellen. HauptseiteWelches Getränk bestellen Sie normalerweise im Postausgang?

Basilikum BALIS - Basilikum Ingwergetränk.

Onlineshop für alkoholische und alkoholische Getränke und Destillate

Sie können in jedem Geschäft mit dem Trusted Shops Prüfsiegel unbesorgt einkaufen - nicht zuletzt dank unserer Geldzurück-Garantie. Unmittelbar nach der Kaufentscheidung können Sie sich den laufenden Kauf sowie alle weiteren Käufe in Geschäften mit dem Trusted Shops Prüfsiegel mit nur einem Mausklick bis zu CHF 4'000 kostenfrei sichern und abspeichern.

Der Sicherungszeitraum pro Kauf ist 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 144 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Größter Spirituosengeschäft der Schweiz im Internet

Die Angebote auf dieser Website richten sich ausschließlich an Personen mit Sitz in der Schweiz und in Liechtenstein. Die CH fordert Sie auf, diese Bedingungen bei jedem Ihrer Besuche auf der Website und bei jeder Bestellung von Waren sorgfältig zu lesen. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ausschließlich gültig. Mit der Benutzung dieser Website oder der Bestellung von Waren erklärt der Käufer, dass er diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich der Liefer- und Zahlungsbedingungen, vollständig anerkennt.

Die von ch (Produktbeschreibungen, Illustrationen, Folien, Maße, Gewichte, technischen Daten, Zubehörverhältnisse und andere Informationen) gemachten Angaben sind nur als Annäherungswerte zu betrachten und begründen ohne ausdrückliche anderslautende ausdrückliche Angabe keine Eigenschaftszusicherungen oder Garantie. Alle auf dieser Website enthaltenen Offerten sind unverbindlich und nicht als bindendes Angebot zu deuten.

Die CH kann nicht garantieren, dass die aufgelisteten Artikel zum Bestellzeitpunkt vorrätig sind. Eventuelle Transportkosten werden, wenn nicht anders beabsichtigt, gesondert berechnet und sind vom Auftraggeber zu tragen. Die Lieferkosten werden im Bestellvorgang gesondert angegeben. DE Produkten und/oder Diensten. Durch die Auftragserteilung über diese Website, einschließlich der Akzeptanz dieser AGB, gibt der Auftraggeber ein rechtsverbindliches Vertragsangebot ab.

Die erteilten Aufträge sind für den Auftraggeber bindend. Die CH sendet eine Annahmebestätigung per E-Mail, die den Erhalt der bestellten Artikel oder Leistungen mitteilt. Aufträge werden erst nach vollständiger Bezahlung (Ausnahme: Zustellung gegen Rechnung) und wenn die Ware bereitstehen wird. CHF, wird die geleistete Anzahlung an den Käufer erstattet. Wurde die Bezahlung noch nicht geleistet, ist der Auftraggeber von der Zahlungsverpflichtung entbunden.

Der Kunde hat Zugang zu den im Bestellprozess angezeigten Zahlungsoptionen. Die CH AG ist berechtigt, den Käufer ohne Angaben von GrÃ?nden von individuellen Zahlungsoptionen auszuschlieÃ?en oder auf Vorauszahlung zu drängen. In diesem Fall wird nach fruchtlosem Fristablauf die ganze in Rechnung gestellte Reklamation zur Zahlung fällig und der Zahlungsverzug tritt unaufgefordert ein.

Befindet sich der Kunde in Verzug, können Verzugszinsen in Höhe von 14,9% pro Jahr und eine maximale Mahn- und Inkassokostengebühr von CHF 24 pro Mahnschreiben berechnet werden. Sendungen erfolgen per Brief oder Kurier an die vom Auftraggeber in der Auftragsbestätigung genannte Anschrift. Sie erhalten die Rechnung per E-Mail oder per Nachnahme. Der Übergang von Vorteil und Risiko auf den Auftraggeber geht mit der Absendung über, soweit dies rechtlich möglich ist.

Die CH löst den Auftrag nach Mitteilung einer Reklamation per E-Mail an den Auftraggeber unter Setzung einer vernünftigen Fristsetzung auf und berechnet die anfallenden Gebühren für die Tätigkeiten. Die CH sichert zu, sofort per Post oder E-Mail an die im Nachtrag angegebene Anschrift eine Mitteilung zu machen. Der Versand erfolgt auf eigene Verantwortung und Risiko des Auftraggebers.

Die Aktivitäten, die Rückgabe oder die mögliche Veräußerung stellt CH dem Auftraggeber in Rechnung. In diesem Fall wird der Kunde für die Aktivitäten, die Rückgabe oder die mögliche Veräußerung belastet. Ein Rücktrittsrecht wird dem Auftraggeber für 14 Kalendertage nach Empfang der Waren eingeräumt. Die Kosten und Risiken gehen zu Lasten und auf Risiko des Auftraggebers. Die CH ist berechtigt, für Schäden, übermäßige Beanspruchung oder Wertverluste durch unsachgemäße Behandlung eine angemessene Vergütung zu fordern und die Wertabnahme vom bereits gezahlten Verkaufspreis in Abzug zu bringen oder dem Käufer in Rechnung zustellen.

Die Gewährleistungsverpflichtung für Mangelfreiheit und Funktionstüchtigkeit des vom Käufer gekauften Artikels beträgt während der gesetzlich vorgeschriebenen Garantiezeit von in der Regel zwei Jahren ab dem Datum der Lieferung. Die Garantie erstreckt sich nicht auf natürliche Abnutzung oder die Folge unsachgemäßer Handhabung oder Schäden durch den Auftraggeber oder Dritte oder auf Schäden, die auf äußere Gegebenheiten zurückgehen.

HINWEIS ist es nicht möglich, Garantien oder Gewährleistungen für die Richtigkeit, Vervollständigung und Aktualisierung der Angaben sowie für die ununterbrochene oder ununterbrochene Nutzbarkeit der Internetseite, ihrer Funktionen, integrierter Links und weiterer Inhalte zu geben. Die CH übernimmt keine Haftung für mittelbare und Folgeschäden, Gewinnausfall oder andere Personenschäden, Sachschäden oder reinen Vermögensschaden des Auftraggebers.

Die CH verwendet Hyperlinks nur für den erleichterten Zugriff des Nutzers auf andere Webangebote.

Mehr zum Thema