Düsseldorf Stadtwerke Strom

Strom der Düsseldorfer Stadtwerke

ein Tarifsystem für den an den Ladestationen verbrauchten Strom bereitstellen. Mit den Stadtwerken Düsseldorf wird nicht nur eine zuverlässige Stromversorgung zu solchen Spitzenverbrauchszeiten gewährleistet. Mehr und mehr Verbraucher vergleichen die Gas- und Strompreise auf dem Markt. In Düsseldorf wird Energie immer teurer. Das Energieunternehmen will das Geld für den gestohlenen Strom.

Die Stadtwerke Düsseldorf bauen ihr Stromgeschäft aus

Ursächlich dafür war ein Anstieg des Stromabsatzes um 19 Prozent, der überwiegend außerhalb Düsseldorfs erwirtschaftet wurde.

Laut CEO Markus F. Schmidt sind bisher weit weniger als 100 Konsumenten auf'E wie einfach' umgestiegen.

Die Stadtwerke Düsseldorf: Wenn wir auf dem Skive sind!

Die Düsseldorfer Stadtwerke Düsseldorf liefern nicht nur Strom und Wasserversorgung, sondern sorgen auch für die Abfallbeseitigung und fördern die klimaschonende Fortbewegung. Hans-Günther Möller vom Vorstandsteam der Stadtwerke erzählt uns in einem Gespräch, wie er selbst die Presse einsetzt, warum er Düsseldorf mag und was nicht funktioniert, wenn die Stadtwerke blau werden würden.

Das Düsseldorfer Stadtwerk ist einer der großen Unternehmer in der Stadt. Hierzu gehören neben einer fundierten Bildung auch die Kooperation mit Partnerhochschulen und Projekte wie z. B. der Textheld. Im Rahmen dieses Projekts werden die Jugendlichen zu jungen Journalisten und erhalten einen Einblick in die Berufswelt - auch bei den Düsseldorfer Städtischen Werken.

Auf vielfältige Weise: im Internet per Handy und Tablett, aber natürlich auch im klassischen Sinne mit den abgedruckten Düsseldorfaner Zeitungen. Was würde dann nicht gehen, wenn alle bei den städtischen Versorgungsunternehmen einen Tag lang nicht arbeiteten? Würden die Stadtwerke Düsseldorf auf den Schnee gehen, wäre es an einem so winterlichen Tag wie heute ziemlich düster und kühl.

Zum Beispiel würden die Lichter nicht leuchten, das Leitungswasser würde nicht fliessen, die Heizgeräte würden kühl bleiben, die Ampel und die Windlichter im Strassenverkehr würden nicht arbeiten und den Strassenverkehr lähmen. Vieles, was wir heute für eine Selbstverständlichkeit halten, würde nicht mehr ausreichen. Hier kommt es zum Beispiel auch darauf an, welchen Strom wir mitnehmen.

Erneuerbare Energieträger, Strom und Fernwärme aus Blockheizkraftwerken wie unserem Gaskraftwerk "Fortuna" am Fluss Lusward im Seehafen sind alle umweltbewusst. Sie funktioniert so umweltschonend, dass die Wärmeerzeugung auf dem Niveau der regenerativen Energieerzeugung liegt. Noch bis spät in die Nacht am Computer und den ganzen Tag bei Whatsapp - konsumieren junge Menschen heute tatsächlich mehr Strom als früher?

Was gefällt dir in Düsseldorf? Die Metropole Düsseldorf ist eine facettenreiche Stadt: Bildende Künste und Kulturen, Gastronomie, Kneipen und Fasching - die Metropole hat so viel zu bieten; und das in der City auf einer Fläche von wenigen Kilometern. Düsseldorf ist die kleinste in Deutschland. Darüber hinaus gefällt mir die aufgeschlossene Freundlichkeit der Menschen in Düsseldorf.

Mehr zum Thema