E Strom

A Stromstärke

Das macht Ihnen das Leben leichter. Durch unseren e. connect Service können Sie alle Vorgänge kostengünstig und bequem online durchführen. e. E.

ON zentralisiert den Strom- und Gasvertrieb. Derzeit ist der E.ON-Konzern dabei, sechs seiner sieben Regionalversorger zu restrukturieren (siehe Tabelle). Sämtliche Preise sind Bruttopreise inkl. Mehrwertsteuer und Stromsteuer.

Bach

Jedem Kunde das passende angeboten! Die Zusatztarife teirerPLUS sind für Anwender mit einem zweiten Elektrizitätszähler und insbesondere für die Warmwasserbereitung oder Speicherheizung konzipiert. Das Netzteil ist auf gewisse Zeiträume begrenzt und wird vom Netzwerkbetreiber bestimmt. teirerPLUS ist nur für die Zeitzonennacht (22:00 - 06:00 Uhr) gültig. Haben Sie einen zusätzlichen Zähler, bekommen Sie nach Abschluss des Netzwerkchecks direkt von uns eine automatische Benachrichtigung über den Einsatz von teirerPLUS.

Dies gilt nur für Unternehmen, denen ein einheitliches und marktgerechtes Unterbrechungsverhalten zugewiesen wurde. Diese ist genehmigungspflichtig und kann durch technische Hilfsmittel vorübergehend ausfallen. Grundvoraussetzung für den Zuschlag ist die Abnahme eines unserer Basisstromprodukte (steirerFLEX, steirerKOMFORT oder steirerPREMIUM). Ausgenommen sind die anfallenden Systemnutzungs- und Messgebühren des Netzwerkbetreibers sowie die vom Netzwerkbetreiber in Rechnung gestellten gesetzlichen Kosten, Entgelte und Zölle.

Nicht im Strompreis inbegriffen sind auch die gesetzlichen Nutzungsentgelte, die vom Stromnetzbetreiber und den Energieversorgern in Rechnung gestellt werden und vom Land oder von der Kommune abhängen.

GRUNDLAGEN - Strom aus überwiegend nicht regenerativen Energieträgern

Bei BASIC entscheiden Sie sich für Strom aus überwiegend nicht regenerativer Erzeugung, angereichert mit Strom aus der Wasserkraft. Die Standardtarife (ehemals Easy Light) richten sich an Privatpersonen und kleine Handwerker mit niedrigem Energieverbrauch in der Nachtruhe. Sie ist für Verbraucher reserviert, deren Jahresbedarf weniger als 100 000 Kilowattstunden beträgt und die nicht über ein Leistungsmessgerät mitbringen.

Die Doppeltarife (ehemals Easy) richten sich an Privatpersonen und kleine Unternehmen mit einem hohen Energieverbrauch in der Nachtruhe. Sie ist für Verbraucher reserviert, deren Jahresbedarf weniger als 100 000 Kilowattstunden beträgt und die nicht über ein Leistungsmessgerät mitbringen. Für Inhaber von Unterbrechungen wie z. B. bei der Wärmepumpe oder einem Elektroheizgerät ist der Unterbrechungstarif (früher Easy Comfort) die optimale Option.

Durch die Abschaltbarkeit dieser Anlagen erhalten Sie tagsüber und nachts einen günstigen Doppel-Tarif (Hoch- und Niedrigtarif). Es ist für Verbraucher gedacht, deren Jahresbedarf weniger als 100 000 Kilowattstunden beträgt und die kein Leistungsmessgerät besitzen. Mit Hilfe des getrennten Zählers können Sie den Energieverbrauch Ihrer Warmwasseranlage zu jeder Zeit überprüfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema