Energie Check

Stromcheck

Erfahren Sie, wie wirtschaftlich Sie sind, wo Sie Energie sparen und damit Ihre Energiekosten senken können. Möchten Sie mehr über den Energiecheck erfahren? Überprüfen Sie jetzt und sparen Sie Kosten! Woher kennen Sie genau den Energiebedarf Ihres Unternehmens? Die Online-Energieprüfung ist ein Kalkulationstool für das Internet.

SHORT.energycheck

Mit ihren Beratungsleistungen zu Energieeffizienzmassnahmen stehen Ihnen unsere Techniker zur Seite. Der Landesverbund vernetzt Nordrhein-Westfalen zum Themenbereich Energieeinsparung und Klima. Unternehmer aus NRW erhalten im Klima-Profit-Zentrum Ratschläge, Kontakte und Infos zum Themenbereich Klimawandel. Newsletter "Energieeffizienz in Unternehmen" Der Newsletter berichtet Ihnen alle drei Jahre über die aktuellen Topthemen zur Energie-Effizienz in Betrieben.

Energie-Effizienz und Klimaschutzmassnahmen speziell für die energieintensiven Industrien. Heizkraftwerk für das Haus oder das Gewerbe? Der Modernisierungsprozess der Energielieferung kann durch die Leistungsbündelung im Contractingbereich erreicht werden. Ein virtueller Unternehmensrundgang zeigt rasch das Potenzial für Energie-Effizienz auf. Konkrete Hilfe bei der Verankerung des strategisch wichtigen Klimaschutzes in den Betrieben leistet das Unternehmensportal CCF.NRW.

Mit dem EMS Market Mirror erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in verschiedene Projekte, die Ihnen das Thema Energy Management leichter machen. Nur ein gut ausgeklügeltes Wärmemanagement kann ein nachhaltiger Erfolg für ein Unternehmertum sein. Die rationelle Beschaffung von Energie ist bereits die erste Chance, die anfallenden Prozesskosten zu senken. Die Auszeichnung wendet sich an Firmen und wird in zwei Sparten verliehen. Rechnen Sie aus, wie viel Energie und Geld Sie durch den Einbau von hocheffizienten Elektromotoren sparen können.

Die Website bietet Informationen zu Beispielen für energieeffizientes Licht in den Bereichen Administration, Handwerk, Handel, Dienstleistungen und Outdoor. Mit unserem Taschenrechner erhalten mittelständische Betriebe eine erste Abschätzung des Energieverbrauchs. Nachwuchskräfte erhöhen die Leistungsfähigkeit und erschließen Sparpotenziale in den Betrieben.

Abhängig von der Lebenssituation werden in der Verbraucherberatung unterschiedliche Kontrollen angeboten:

Abhängig von der Lebenssituation werden in der Verbraucherberatung unterschiedliche Kontrollen angeboten: Für Pächter, Besitzer und Grundbesitzer mit bis zu sechs Wohnungen, die sich für Ihren Strom- und Wärmenutzungsgrad und die Einsparung durch investitionsarme Massnahmen nachfragen. Noch etwas weiter geht der Gebäudecheck (20 Euro): Er ermöglicht es, den Basischeck mit Fragestellungen zur Wahl des geeigneten Heizsystems, zu Isolationsfragen oder zur Nutzung regenerativer Energiequellen zu verbinden.

Unsere Heizwertprüfung (30 Euro) wendet sich an den Bediener eines Heizgerätes - sie wird nur während der Heizphase durchlaufen. Gas- oder Heizöl-Brennwertkessel werden von uns auf ihre optimale Auslegung und ihren Wirkungsgrad hin untersucht. Bei der Detailprüfung (40 Euro) betreuen wir Mandanten, Privathaushalte, Wohnungseigentümer und Gebäudeeigentümer vor Ort, wenn es energetische Fragen gibt. Der Detailprüfung geht in der Regelfall ein Besuch bei einer Beratungseinrichtung voraus.

Mit dem Heizungscheck (30 Euro) werden Anwender von (fast) allen Heizsystemen (Niedertemperaturkessel, Wärmepumpen, Fernwärme) angesprochen, die wissen wollen, ob ihr Hausgerät einwandfrei funktioniert. Die Heizungsprüfung kann nur während der Heizzeit erfolgen. Für Eigentümer einer Solaranlage, die wissen wollen, ob ihr Endgerät einwandfrei funktioniert, wurde der Solarwärme-Check (40 Euro) konzipiert.

Im Rahmen des Solarwärme-Checks wird Ihre Anlage auf ihre optimale Auslegung und ihren Wirkungsgrad hin überprüft. Der Energiecheck der Verbraucherzentren wird vom BMWi unterstützt, so dass die Beteiligten für jeden Check höchstens 30 EUR bezahlen müssen. Wir haben auf der Seite Energieberatung weitere Infos für Sie zusammengetragen.

Auch interessant

Mehr zum Thema