Energie Diesel

Biodiesel

Zeitgemäße, leistungsstarke Dieselmotoren benötigen moderne Kraftstoffe für eine lange Lebensdauer. Der Diesel (auch Dieselöl oder Dieselkraftstoff) wird wie Benzin aus Rohöl hergestellt. Die Vergleichbarkeit der Kraftstoffe Erdgas, Super und Diesel. Der Dieselkraftstoff (auch Diesel oder Dieselöl genannt) ist ein sogenanntes Mitteldestillat, das als Kraftstoff für selbstzündende Kolbenmotoren geeignet ist. Wirtz' Full-Energy-Diesel ist ein hochwertiger, voll additiver Dieselkraftstoff.

Energiediesel

Durch konstante Produktqualität, umfangreiche Tanklager und Liefertreue durch unseren hochmodernen Fahrzeugpark können wir eine höhere Zufriedenheit unserer Kunden gewährleisten. ist eine Mischung aus unterschiedlichen Rohölkohlenwasserstoffen, die aus Rohöl gewonnen und als Treibstoff für einen Doppeldieselmotor verwendet werden kann. Dem Dieseltreibstoff werden im Sommer diverse Zusatzstoffe zugesetzt, um den Pourpoint zu senken und ihn überwintern zu lassen.

Abhängig von der Saison gibt es unterschiedliche Qualitätsstufen. Ist der für jeden Dieselstapler aus der Norm Eur 4 mit SCR-Technologie erforderliche Zusatzbrennstoff. Die spezielle Eigenschaft von Ottokraftstoffen wird durch gute Klopfhemmung (Oktanzahl), hohen Wirkungsgrad, gute Vergastbarkeit und niedrige Residuenbildung im Treibstoffsystem und im Triebwerk unterstützt. Der Name E10.... steht für den geringeren Einsatz von fossilen Energien und CO2-Emissionen.

Mehr zum Thema