Energie Steiermark Shop

Steiermark Shop Energie

Haben Sie Fragen zum Thema Energie? Erfahren Sie mehr über Energiethemen - im Styrian Energy Customer Service Center. Das Kundenzentrum Energie Steiermark in Seiersberg befindet sich an folgender Adresse: Gerald WALDBAUER, Energie Steiermark Technik GmbH. Mit Mietfahrzeugen aus dem E-Mobile-Shop belegbar, nachts statt tagsüber.

Infoseite - Energiespar-Shop

Bei der Geschäftsverbindung zwischen der Energie Steiermark Mobilität GesmbH, FN 350551 t, Lonhardgürtel 10, 8010 Graz, Österreich, im Weiteren E-Mobil und dem Käufer des Online-Shops finden die nachstehenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Bestellvorgangs geltenden Version Anwendung. Mit dem Klick auf den Button "Jetzt kaufen" gibt der Kundin ein bindendes Kaufangebot an das E-Mobil ab, um einen Kaufvertrag über die im Einkaufswagen befindlichen Waren abzuschließen.

Nachdem der Auftraggeber die Order abgeschickt hat, bekommt er eine Orderbestätigung, die keine Angebotsannahme ist. Die Auftragsannahme erfolgt durch Zusendung einer Bestellungsbestätigung per E-Mail oder durch Zustellung der Waren innerhalb von fünf Tagen. Widerruft der Nutzer diese Vereinbarung, erstatten wir ihm sofort, jedoch nicht später als vierzehn Tage nach Erhalt der Benachrichtigung über den Widerruf dieser Vereinbarung, alle von ihm erhaltenen Vergütungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme von Mehrkosten, die sich aus der Wahl einer anderen Lieferart als der billigsten von uns angebotenen Standardversandart ergeben).

Bei dieser Rückerstattung werden wir dieselben Zahlungsmethoden wie bei der Originaltransaktion anwenden, sofern nicht explizit etwas anderes mit Ihnen abgesprochen wurde; in keinem Falle wird Ihnen diese Rückerstattung in Rechnung gestellt. Die Ware müssen Sie uns sofort, jedenfalls aber innerhalb von vierzehn Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt von diesem Vertrag mitteilen, zurückgeben oder aushändigen.

Die direkten Rücksendekosten der Ware gehen zu Ihren Lasten. Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Verträge über die Lieferung von Waren, die nicht vorkonfektioniert sind und für deren Herstellung von einer individuellen Wahl oder einem individuellen Bestimmungsort durch den Konsumenten die Rede ist oder die klar auf die individuellen Belange des Konsumenten abgestimmt sind.

Für eine Rückgabe können Sie die Ihrer Anfrage beigefügten Rücksendeaufkleber und Beilagen benutzen. Auf diese Weise tragen Sie dazu bei, dass wir überflüssige Ausgaben einsparen. Zur Klärung der Einzelheiten nehmen Sie vor der Rückgabe des Produkts Kontakt mit uns auf. Wenn Sie als Zahlungsmethode "Lastschrift" ausgewählt haben, erheben Sie keine Einwände gegen den Lastschrifteinzug, da dies zu hohen Rücklastschriften führen wird.

Den Widerruf durch Rückgabe der Ware richtet ihr bitte an: oder per Post, Telefax, E-Mail an: Das Risiko und die direkten Rücksendekosten der Ware gehen zu Lasten des Auftraggebers. Das Widerrufsrecht haben nur diejenigen Kundinnen und Konsumenten, die Konsumenten im Sinn des KVG sind. Der Versand findet an die vom Auftraggeber genannte Lieferanschrift statt.

Das Risiko und die damit verbundenen Aufwendungen gehen zu Lasten des Kunden. Alle sonstigen Aufwendungen wie z. B. Versand- und Verpackungskosten sind im Warenpreis nicht enthalten und werden separat aufgeführt. Maßgeblich sind die am Tag der Auftragserteilung gültigen Sätze. Die Zahlung des Kaufpreises kann durch den Kunden per Vorauskasse (Banküberweisung), per Banküberweisung, per Karte oder per Sofortzahlung erfolgen.

Die Kaufpreisforderung wird mit der Lieferung der Ware erfüllt. Der Zahlungseingang ist erst dann gegeben, wenn E-Mobil über den Geldbetrag verfüg. Der gelieferte Gegenstand bleibt bis zur völligen Begleichung des Verkaufspreises einschließlich der vom Auftraggeber zu übernehmenden Aufwendungen im Besitz von E-Mobil. Aufrechnungsrechte stehen dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von E-Mobil anerkannt sind.

Dem Auftraggeber steht ein Rückbehaltungsrecht nur zu, soweit sein Gegenanspruch auf demselben vertraglichen Verhältnis aufbaut. Bei Vorliegen eines Sachmangels kann der Auftraggeber die Beseitigung des Sachmangels oder den Ersatz der fehlerhaften Sache nachfragen. E-Mobil kann die vom Auftraggeber gewünschte Form der Garantie verweigern, wenn dies nicht möglich ist oder mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand verbunden ist.

Ist sowohl die Nachbesserung als auch die Ersatzlieferung für E-Mobil nicht möglich oder mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand verbunden, so hat der Auftraggeber das Recht auf Minderung oder, wenn es sich nicht um einen unerheblichen Sachmangel handelte, das Recht auf Nachbesserung.

Auch interessant

Mehr zum Thema