Energy Nummer

Stromnummer

Suchen Sie hier nach der WhatsApp-Nummer Ihrer Station und senden Sie uns direkt eine Nachricht. Strom für Köln und die Region. Die Zählernummer auf dem Zähler mit der vorgedruckten Nummer auf dem Zähler vergleichen. Ihre Ansprechpartnerin für Fragen zum Thema Energiemanagement. Benutzen Sie unsere kostenlose Nummer.

Noch nie hast du so leichtes Spiel mit deinem Leben getrieben!

Noch nie hast du so leichtes Spiel mit deinem Leben getrieben! Das sind 500 EUR! Wollen Sie sichergehen, dass wir Ihre Nummer haben? Sie wollen sichergehen, dass Sie immer richtig telefonieren und Ihre 500 EUR gewinnen? Klicken Sie dazu auf das jeweilige Symbol: >> Eine ausführliche Installationsanleitung für Ihr Mobiltelefon finden Sie hier!

Energie: Nummer 1 in Basel, Bern und Zürich für werberelevante Zielgruppen

Der Energieversorger bestätigt seine klaren Führungspositionen: Die Radiostationen Energy Basel, Energy Bern und Energy Zurich sind in ihrer jeweiligen Gegend die meistgenutzten für die werberelevante Zielpublik. Das belegen die Besucherzahlen für das zweite Halbjahr 2014, die heute von der Firma Medapulse publiziert wurden. Dem viel diskutierten Problemfeld der Simulierung ist es in den letzten Tagen durch eine Neuberechnung der Hörerzahl begegnet.

Danach werden die Kraftwerke in der zweiten Jahreshälfte 2014 in der Deutschschweiz 480'000 Personen (Bruttoreichweite) ansprechen und ihre Marktpositionen in den betreffenden Konzessionsflächen ausbaut haben. Durch die neue Kalkulationsmethode ist das Unternehmen nun in der Position, die Hörerschaft noch präziser als bisher den korrespondierenden Stationen zuzuordnen, und die neuen Kennzahlen ergeben das bekannte Bild: Die Energy-Stationen sind äußerst erfolgsversprechend und sind die wichtigsten privaten Radiostationen in Basel, Bern und Zürich.

Die Energy Basel ist nach wie vor die deutliche Nummer 1 für werberelevante und junge Kunden. Die Energie Bern ist nach wie vor die meistgenutzte private Radiostation in Bern. Als stärkster schweizerischer Privatradiosender in der werberelevanten Zielpublikum ist Energy Zurich mit nur 7'600 Hörern hinter dem Radiosender 24 in der 15+ erreicht und war noch nie so überfüllt.

"Wir freuen uns, dass das Fehlerproblem der Fehlallokation durch Synchronübertragungen behoben ist und dass die neuesten Hörernummern der Energiesender mit den neuen Kalkulationswerten unsere Marktposition bestätigt oder gar ausgebaut haben", sagt Energie-Geschäftsführer Dani Büchi. Auch die digitale Medienwelt macht große Fortschritte: Unter dem Titel "Endless Music" wurde die Energy App wiederaufgenommen.

Bereits über 3 Mio. Mal wurde die Energy App heruntergeladen (über 2 Mio. Mal auf iPhone und über 1 Mio. Mal auf Android) und hat damit alle bisherigen Bestmarken überschritten. Energie ist auch im Internet erfolgreich: Laut NET-Metrix erreichen keine Privatradios der Schweiz mehr Nutzer im Internet. 323'000 einzigartige Kunden besuchen energy.ch jeden Monat rund 1,9 Mio. Mal.

Aber auch die Energy Facebooks-Community wird immer größer: Energy spricht über 275.000 Facebook-Nutzer auf allen Ebenen an. Quelle: Medienmitteilung von ENERGY Schweiz.

Mehr zum Thema