Erneuerbare Energien Firmen

Unternehmen für erneuerbare Energien

Seit einigen Jahren zeigt die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien einen kontinuierlichen Wachstumstrend. Laufbahn bei Arbeitgebern für erneuerbare Energien. Der Hamburger Asset Manager für Erneuerbare Energien sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Asset Manager. Energie aus erneuerbaren Quellen: das Marktanreizprogramm (MAP) für Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen. Regenerative Energien: Viele Ökostromunternehmen sind vom Konkurs bedroht.

Stromproduktion aus regenerativen Energien in Deutschland

Seit einigen Jahren zeigt die Elektrizitätserzeugung aus erneuerbarer Energie einen stetigen Zuwachs. 2016 wurden rund 190 Mrd. Kilowattstunden Elektrizität aus erneuerbarer Energie erzeug. Wichtigster erneuerbarer Energieträger ist die Windkraft, die mit rund 80 Mrd. Kilowattstunden rund 42% der gesamten Erzeugung von erneuerbarem Strom ausmachen wird.

Angesichts des großen Neuanlagenvolumens bis 2012 zeigt die Fotovoltaik, die inzwischen rund 40 Mrd. Kilowattstunden zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien beisteuert, eine besonders starke Aufwärtsdynamik. In den Energiemärkten hat der Heizungssektor in Bezug auf den Umweltschutz und die Verwirklichung der Zielsetzungen der Energiewende den Rang eines schlafenden Giganten.

Von besonderer Bedeutung ist in diesem Zusammenhang der Markt für Regenerativwärme. Ähnlich wie bei der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ist auch die Bereitstellung von regenerativer Wärme in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Der Sektor der regenerativen Wärme wächst jedoch wesentlich langsamer als der Strombereich. Die gesamte Regenerationswärmeversorgung betrug 2016 rund 164 Mrd. Kilowattstunden. Wichtigster Energielieferant ist der Biomassebereich, auf den 143 Milliarden Kilowattstunden oder rund 88% der gesamten Wärmeerzeugung entfällt.

Untersuchung der menschenrechtlichen Verantwortlichkeit von Firmen bei der Beschaffung von Rohstoffen für erneuerbare Energien

Diese Frage wird in der Untersuchung mit besonderem Fokus auf die Wind- und Solarindustrie aufgegriffen, da beide eine überaus große Bedeutung für die deutsche Energiesystemtransformation haben..... Die Gesellschaften haben vor der Publikation die sie betreffende Textstellen erhalten, um sie auf Sachgerechtigkeit zu überprüfen und zu bewerten und ggf. zu erneuern..... Zahlreiche Firmen, auch im Umfeld der regenerativen Energien, haben angefangen, ihre menschenrechtliche Verantwortlichkeit zu erkennen und erste Gehversuche zur Erfüllung ihrer Sorgfaltspflicht zu machen.....

Auf der anderen Seite wird aber auch deutlich, dass gerade erst begonnen wird, innerhalb einer weltweiten Wertschöpfung Verantwortungsbewusstsein zu erkennen..... Bisher haben nur wenige Produzenten und Lieferanten von Windturbinen und PVAs ihre Sorgfaltspflicht entlang der gesamten Wertschöpfung erfüllt, wie es die UN Guiding Principles for Business and Human Rights und andere Normen verlangen.

Auch interessant

Mehr zum Thema