Erneuerbare Energien Freiburg

Regenerative Energien Freiburg

Der Bereich Erneuerbare Energien ist ein interdisziplinäres und fakultätsübergreifendes Zentrum der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Aufbaustudium / Aufbaustudium mit Schwerpunkt erneuerbare Energien. Arbeitsplätze für erneuerbare Energien in Freiburg im Breisgau und Umgebung Sektoren: Ökostromerzeugung & Energiewirtschaft. Erneuerbare Energien im Schwarzwald zwischen Freiburg und Feldberg. Das Entwicklungs- und Kompetenzzentrum für erneuerbare Energien, energieeffizientes Bauen und Klimaschutz in der sonnenreichsten Stadt Deutschlands.

Uni Freiburg - Masterstudium Erneuerbare Energien Management

Die Quellen erneuerbarer Energien werden zweifellos eines der größten Probleme unserer Gesellschaft in der Zukunft sein. Ziel ist es, internationalen Studierenden eine erstklassige Ausbildung im Bereich "Renewable Energy Management" unter Berücksichtigung des Kontextes anzubieten. Das Programm M.Sc. REM soll die strategische Lücke zwischen den technischen Aspekten der erneuerbaren Energien und der Vision einer nachhaltigen Entwicklung schließen.

Der Kurs setzt sich nicht deduktiv aus bestehenden universitären Strukturen und Lehrplänen zusammen, sondern induktiv aus der Analyse des potenziellen internationalen Arbeitsmarktes und der dafür erforderlichen Qualifikationen. Ausgehend von den wesentlichen Managementfähigkeiten für die Praxis bietet das REM-Programm anwendungsorientierte Spezialisierungen in vier verschiedenen Bereichen der erneuerbaren Energien: Solarenergie, Geothermie, Biomasse oder Energieeffizienz.

Die Diplome sind in der Lage, Projekte und Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien zu planen und so umzusetzen, dass wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Belange berücksichtigt werden. Das Programm ist so konzipiert, dass es einzigartige Karrieremöglichkeiten in den Berufsfeldern Planung, Technologie, Beratung und Investment für erneuerbare Energien bietet.

Das Konzept des Masterstudiengangs "Renewable Energy Management" basiert auf den folgenden grundlegenden Überlegungen: Der Kurs ermöglicht es den Studierenden, von Innovationen im Bereich der erneuerbaren Energien zu profitieren und das Konzept der nachhaltigen Entwicklung für praktische Geschäftszwecke umzusetzen. Die Qualifikationen als Führungskraft sind erforderlich. Es handelt sich dabei um technisches Wissen, multidisziplinäre Fähigkeiten in der Teamentwicklung, Präsentation und Projektmanagement.

Die cursus ist praxisnah und problemorientiert (Projekte, Fallstudien, Praktika, Masterarbeiten zu praktischen und relevanten Themen, die in Zusammenarbeit mit Industriepartnern durchgeführt werden).

Startseite

Der Einsatz von Solarenergie, die unmittelbare Umsetzung in Strom durch die Fotovoltaik (PV), ist in die Diskussion gekommen, angestoßen durch ermutigende Ergebnisse aus der Expansion des vergangenen Jahres. Sie wurde ausführlich darüber aufgeklärt, was im Sinn der energischen Gebäuderenovierung möglich ist. Knapp ein Jahr nach dem ersten Bauabschnitt feiert das Traditionsunternehmen am 24. April 2011 das Aufrichtfest für die neue Firmenzentrale im " Ökostadtteil " Rieselfeld in Freiburg......

Die Elektro Müller ist seit 20 Jahren im Bereich der Elektroinstallation und Gebäudetechnik tätig. Rechtzeitig zu diesem Anlaß hat der Firmengründer und Eigentümer Michael Müller nun ein neues Unternehmen innerhalb der Firmengruppe gründet. Freiburg, 04.02.2010 Erneuerbare Energien sind nicht nur aus ökologischen Gründen in aller Munde. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit. Heute, Dienstag, fand der Grundstein für das neue Kompetenzzentrum statt, das in Zukunft kompetente Ratschläge und praktische Beispiele aus der Praxis unter einem gemeinsamen Haus im Breisgauer "Ökostadtteil" Rieselfeld unterbringen wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema