Fonds Alternative Energien

Alternativ-Energiefonds

Das F&C Management hat die Vertriebsgenehmigung für zwei globale Aktienfonds erhalten. Der geschlossene Einstieg der Assetklasse Erneuerbare Energien. en eine teilweise alternative Kostenfinanzierung in. und die erfolgreiche Umsetzung alternativer Liefer- und Servicekonzepte. Windenergiefonds oder Wasseraktien - welche Investition wird empfohlen?

Daten des Fonds (Aktienfonds)

Der FONDS - DKB Ökofonds - wurde am 13.2.16 mit dem DKB Zukunftsfonds (LU0314225409) verschmolzen! Der DKB Ökofonds - wurde am 13.2.16 mit dem DKB Zukunftsfonds (LU0314225409) verschmolzen! Ausführliche Informationen der Fondgesellschaft zu den Nachhaltigkeitskriterien des Fonds - entsprechend dem Profil der FNG. Weiter: Erläuterung: Zusätzlich zur Prüfung der Ausschlussfaktoren durch unseren Research-Partner Oekom Research AG entsprechen alle zugeordneten Portfolio-Werte dem Status des Ökom-Primes, der nur an Gesellschaften verliehen wird, die strengen Anforderungen im ökologischen und sozialen Bereich entsprechen.

Erklärung: Regenerative Energien/Energieeffizienz / Zur Verwirklichung seines Investitionsziels legt der Fonds weltweit in Titel aller Art von Kapitalisierung an, die seinen Anforderungen an Nachhaltigkeit genügen und vorwiegend in den Geschäftsbereichen Regenerative oder alternative Energien, Wasserversorgung, Umweltschutz und Energieeffizienz tätig sind oder die sich mit den Tendenzen in diesen Gebieten befassen. Weiterführende Information zum Nachhaltigkeitsansatz: www.bayerninvest.luErläuterung: Neben der Einhaltung der Sustainability-Kriterien müssen die im Portfolio enthaltenen Gesellschaften ein nachhaltig wachsendes und gesundes Bilanzbild aufweisen.

Der Fonds für nachhaltige Energien

Bewährtes Öl Kanada - Umstrukturierungsmaßnahmen der POC-Fonds auf Kurs Investoren, die in die POC-Fonds angelegt hatten, sollten im laufenden Wiederanlaufprozess allmählich etwas Aufschluss erhalten. In einem Brief der Firma Klöppel an 9.200 Investoren wurde angekündigt, dass durch die langjährigen Umstrukturierungsmaßnahmen beträchtliche Renditen für die Investoren möglich sind. mehr.....

Anleihe - Frühzeitige Rückzahlung der Anleihe im Energiekonto Der bremische Windenergie-Spezialist Energykontor kuendigt die Kündigung der von den Investoren gezeichneten Step-up-Zinsanleihe VI an und rechtfertigt den Einstieg mit der Garantie von Finanzgarantien. Alternativen zur Energiegewinnung gewinnen zunehmend an Bedeutung - zum einen aus Gründen des Klimaschutzes und zum anderen aufgrund des hohen Strombedarfs der Industrie- und Entwicklungsländer und der gleichzeitigen Knappheit an fossilen Brennstoffen.

Zahlreiche Emissionsbanken offerieren Investitionen, die entweder in einen speziellen Prozess der Erzeugung regenerativer Energien oder in ein Portefeuille verschiedener Prozesse investiert werden. Weil diese Art der Regenerativstromerzeugung viele Vorzüge hat: Erstens, die Energiegewinnung: Die Erzeugung erneuerbarer Energien erfolgt mit Wasserkraftanlagen, was etwa 20 Prozentpunkten der Gesamtstromerzeugung ausmacht. Als Pionier zählt Norwegen und sichert nahezu seinen kompletten Strombedarf mit Wasser, Brasilien hat einen Marktanteil von rund 80 und die Schweiz von 60 vH.

In Deutschland gibt es noch Entwicklungspotenziale; dort beträgt der Wasseranteil an der Elektrizitätserzeugung aus regenerativen Energien rund 24% oder rund 3,4% der gesamten Elektroenergie.

Auch interessant

Mehr zum Thema