Gasrechnung

Benzinrechnung

Überprüfen Sie jetzt Ihre Gasrechnung & sparen Sie Kosten! Für einen angemessenen Leistungs- und Preisvergleich erläutern wir die Bedeutung der einzelnen Positionen auf der Gasrechnung. Die Verbraucher sollten dies nicht nur auf der Gasrechnung akzeptieren, sondern es auch genauer betrachten.

Benzinrechnung

Wichtigste Bestandteile der Jahresgasrechnung für Privatkunden sind der Gasverbrauch, der momentane Benzinpreis sowie die vorherigen und zukünftigen monatlichen Rabatte und das zugehörige Gutschriften. Testsieger, Punkt "sehr gut" TÜV-Service-Punkt "sehr gut" Testsiegerpunkt "sehr gut" Tarifberechnung erfolgt..... Testsieger, Punkt "sehr gut" TÜV-Service-Punkt "sehr gut" Testsiegerpunkt "sehr gut" Tarifberechnung erfolgt.....

Testsieger, Punkt "sehr gut" TÜV-Service-Punkt "sehr gut" Testsiegerpunkt "sehr gut" Tarifberechnung erfolgt..... Testsieger, Punkt "sehr gut" TÜV-Service-Punkt "sehr gut" Testsiegerpunkt "sehr gut" Tarifberechnung erfolgt..... Die Gaspreise für private Haushalte bestehen in der Regelfall aus einem konsumabhängigen Arbeitsaufwand und einem konsumunabhängigen Grundgebühr.

Gelegentlich werden aber auch Gaspreise für Privatkunden offeriert, die ausschliesslich einen Arbeitsaufwand miteinschliessen. Die so genannten Lineartarife Sensibilisierung der Verbraucher für den eigenen Stromverbrauch ist eine besondere Stärke, denn jede eingesparte kWh reduziert die anfallenden CO

Bei verbrauchsintensiven Haushalten werden jedoch in der Regel Gaspreise mit dem geringstmöglichen Arbeitskosten pro KW-Stunde und unter bestimmten Voraussetzungen einem leicht erhöhten Basispreis empfohlen. Im Gegensatz zu einem Elektrizitätszähler gibt ein handelsüblicher Haushaltsgaszähler den Energieverbrauch nicht in Kubikfußstunden (kWh), sondern in Kubikfuß (m3) an. Aus der Multiplikation der Verbrauchsmenge mit dem Heizwert des Erdgases und der so genannten State-Nummer (Z-Nummer) ergeben sich die auf der Jahresgasrechnung angegebenen Kilometer.

Beide Größen sind in der Regel auf der Gasrechnung angegeben. In der Regel bezahlen Hausbesitzer in Deutschland die Gasversorgung ihres Energielieferanten durch monetäre Rabatte, die nach einem Jahr mit dem eigentlichen Bedarf saldiert werden. Bei Gaseinkäufen gelten die monatlichen Abzüge als zeitanteilige Anzahlung in der Bilanz. Der berechnete Jahresbetrag wird in der Regel auf elf Abzüge umgelegt.

Mehr zum Thema