Grünwelt Energie Telefon

Energie-Telefon Grünwelt

Die Energieversorgung wird anhand von Energiequellenbeispielen (Strom, Gas und Fernwärme) betrieben. Wenden Sie sich dann telefonisch an die Immergrün-Kundenberater. Der deutsche Energiekonzern Grünwelt Energie versorgt Privat- und Geschäftskunden in ganz Österreich mit Ökostrom und klimaneutralem Gas.

Adresse Grünwelt Energie

PLZ: Verbrauch: Vergleich der Preise von Grünwelt Energie mit anderen vorteilhaften Preisen in Ihrer Stadt. PLZ: Ihr Verbrauch: Noch mehr Geld mit Benzin einsparen! Wir erläutern Ihnen in wenigen Arbeitsschritten, wie der Gasversorgerwechsel abläuft, welche Fallen Sie bei der Suche nach einem billigeren Gasversorger berücksichtigen sollten und wie Sie eine sichere SSL-Verbindung einrichten können.

Die 365 AG (vormals Almaado)

Anmerkung der Sammlung Warnentest (Test 2/2014): "Nicht empfehlenswert" Die Vorgängerfirma der 365 AG wurde 1999 als GbR unter dem Namen alma. gegründet. In der Zeit vom 28. März 2000 bis zum 31. Dezember 2000 wurde das Alma. Das Almados. Die Gesellschaft hat im Januar 2011 ihren Namen in AG (Handelsregistereintrag vom 7. Januar 2011) und ihren Gegenstand Ende 2011 (Handelsregistereintrag vom 15. Dezember 2011) geändert.

Seitdem konzentriert sich die Geschäftsaktivität auf die Bereitstellung von Energie, vor allem von Elektrizität und Erdgas, und die Vermietung dieser Waren. Durch einen Markenstreit (siehe Punkt 1 der Tagesordnung der ordentlichen Generalversammlung vom 6. September 2013) wurde die Firma im Okt. 2013 in 365 AG umfirmiert (Handelsregistereintrag vom 21. Okt. 2013). Im Rahmen der Untersuchung "Energieversorger und Nachhaltigkeit" (10/2013) und der zweiten Ausgabe (01/2015) hat das Institute for Auditing (IWP) die langfristige Wirtschaftlichkeit von Geschäftsmodellen für ausgesuchte Energieversorger auf der Grundlage von Bilanzanalysekriterien untersucht.

Darüber hinaus ist sie geschäftsführende Gesellschafterin der B 67539 der B 67539 bei der INA-Service in Köln.

Power an Vergessen. Kundenbewertungen über MasterStrom auf Vermivox. Checking24: Der almado-ENERGY-Service (Tarif: transparenter B-grün 5200) hat in der "Electricity Provider Study 2013" 31 von 80 potentiellen Punkte von Checking24 erhalten und kam auf den letzen Rang mit einem "schlechten" Rating. Dabei wurden die vertraglichen Bedingungen von almado ENERGY für den Bezug von Strom mit "zufriedenstellend" bewertet.

Deutsches Hochschulinstitut für Servicequalität: In der "Studie Stromanbieter 2013" erreichte die Firma den 42. von 43 Punkten und die Bewertung "unbefriedigend".

Deutsches Hochschulinstitut für Servicequalität: In der "Studie Stromanbieter 2015" evergreen!

Im Rahmen der Untersuchungen 2014 und 2013 wurde der Provider ebenfalls auf den hinteren Plätzen platziert und damit "ungenügend"! Auch in der Gesamtwertung von Leistung und Bedingungen stehen immergrüne Ränge! Energieverbrauch an letzter Stelle im Jahr 2015 (28). Von der Deutschen Verbraucherschutzgesellschaft wurde der immergrüne Dienst bewertet!

energy offeriert seinen Stromverbrauchern mit dem zweitniedrigsten Anteil von 37% von 100% (Studie "Electricity supplier 02/2015"). Die Verivox wird im Herbsten 2015 die tariflichen Regelungen und die Dienstleistungsqualität der immergrünen Handelsmarke mit der Bewertung "befriedigend" (3,0) bewerten. Checken24: Der Dienst von MeisterStrom (Tarif: SparMeister) erhielt in der "Electricity Provider Study 2014" 25 von 80 möglichen Punkteständen und mit der Bewertung "ungenügend" 44 von 47. 54 von 80 möglichen Punkteständen und die Bewertung "zufriedenstellend".

In der Gesamtwertung steht die Konsumentenfreundlichkeit auf dem zweitletzten Platz und wurde daher nur als "ausreichend" erachtet. Deutsches Hochschulinstitut für Dienstleistungsqualität: In der "Studie Stromanbieter 2016" erreichte MasterStrom den 30. Platz von 33 mit der Bewertung "ausreichend". Im Jahr 2015 wurde der Handelsname der 365 AG in der Umfrage auf Platz 34 (von 35) mit "ausreichend" bewert.

In der Gesamtbeurteilung von Leistung und Zustand belegt das MasterStrom 2016 Platz 16 von 30 (2015: 17 von 28).

Es sollte geprüft werden, ob "die personellen, technischen oder wirtschaftlichen Fähigkeiten der Ex-Energie bzw. der Atlado AG noch vorhanden sind". Nach Angaben des Handelsblattes zählen Alado und ExtEnergie zu den Unternehmen mit den meisten Verfahren vor der Schiedsstelle.

WDR-Reihe "Servicezeit" vom 16. April 2013, "Stromdiscounter in der Kritik-Slichtungsstelle Energie reügt Extrale gierung und Almado" Stromlabelung für den gesamten Strommix der alma AG: Der Fossilienanteil an Strom (17 %+ 4 %+ 1 %= 22 %) kommt aus Kohlekraftwerken, die im Durchschnitt 886 nCO2 pro Stromstunde ausstoßen.

Mehr zum Thema