Grünwelt Erhöht Preise

Gruennwelt erhöht die Preise

Als Energieversorger erhöhen sie in der Regel gegen Ende des Jahres ihre Preise. Bei Erhöhung des Strompreises kündigte er den Vertrag fristgerecht. Besondere Kündigung (z.B. nach einer Preiserhöhung oder im Todesfall).

Die Tarife Eprimo Family und Grünwelt Classic. Dies erhöht die Bedeutung des Vergleichs von Bedingungen weiter.

Mini-Trackträger

Der Kunde im Sinn dieser AGB ist sowohl Konsument als auch Entrepreneur.

Mit dem Absenden der Ware aus dem "virtuellen Warenkorb" gibt der Käufer eine bindende Erklärung über die in diesem Korb befindlichen Waren ab. Vor der abschließenden Einreichung einer Auftragsbestätigung wird der Auftraggeber gebeten, die gemachten Angaben zu prüfen und ggf. zu bestätigten.

Erst mit der ausdrÃ??cklichen Auftragsannahme durch die Grünwelt Machinen GesmbH kommt der Kaufvertrag mit dem Auftraggeber zustande, womit die Versendung der Waren an den Auftraggeber der ausdrÃ?cklichen Auftragsannahme gleich kommt.

Der Verantwortungsbereich der Grünwelt Maschine Gesellschaft für die Haftung nach den Haftungsvorschriften gemäß Ziffer 10 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird nicht berührt.

Die Grünwelt Machinen GesmbH wird den Auftraggeber im Falle der Nichterreichbarkeit oder nur einer Teilverfügbarkeit der Dienstleistung sofort benachrichtigen; im Falle des Widerrufs wird die Vergütung an den Auftraggeber sofort erstattet. Bei der Grünwelt Maschine GesmbH wird der Text des Vertrages zwischengespeichert. Der Kunde erhält die Auftragsdaten zusammen mit den Vertragsbedingungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen separat in schriftlicher Form zugesandt.

Der Kaufgegenstand muss sich in verkaufsfähigem Zustand (keine Gebrauchsspuren) und in einer unbeschädigten Umverpackung befinden.

Preise, Versand und Lieferung5. Die in den einzelnen Offerten genannten Preise sind Richtpreise. Diese enthalten daher alle Preiselemente, einschließlich der anfallenden Gebühren; bei grenzüberschreitenden Lieferungen können jedoch im Einzelnen zusätzliche Gebühren (z.B. bei innergemeinschaftlichem Erwerb) und/oder Gebühren (z.B. Zölle) vom Verbraucher zu entrichten sein.

Die angefallenen Liefer- und Transportkosten sind nicht im Preis inbegriffen; sie basieren auf dem jeweils gültigen Konkretangebot und den darin angegebenen Versandinformationen und sind vom Auftraggeber zu erstatten. Die Grünwelt Machinen Gesellschaft mit beschränkter Haftung nimmt die auf der entsprechenden Angebotsseite aufgeführten und vom Auftraggeber zur Verfügung gestellte Zahlungsweise an.

Abholung der Waren durch den Auftraggeber (selbst) gegen Bargeld, ist der fällige Betrag bei der Warenübergabe in Bargeld zu begleichen. Das Zurückbehaltungsrecht kann der Auftraggeber nur ausüben, wenn sein Widerklageanspruch auf dem gleichen Vertrag beruht. Die Zustellung der Gegenstände hat, sofern mit dem Auftraggeber nichts anderes vereinbaren, per Post an die vom Auftraggeber angegebene Lieferadresse zu erfolgen.

Der Auftraggeber bestätigt, dass er bei seiner Auftragserteilung die korrekte und komplette Lieferadresse angeben hat. Hat der Auftraggeber falsche Adressangaben gemacht und entstehen dadurch zusätzliche Transportkosten - wie z.B. wieder angefallene Transportkosten -, so gehen diese zu Lasten des Auftraggebers. Beschafft der Auftraggeber mehrere Gegenstände in engem zeitlichem Bezug, gibt es auf Wunsch des Auftraggebers die Moeglichkeit eines gleichmaessigen Versandes; ein Anrecht auf diesen Versand gibt es jedoch nicht.

5 Bei Lieferung an Unternehmern geht die Verantwortung für den Untergang und die zufällige Beschädigung der Kaufsache mit der Ablieferung an den Unternehmern selbst oder eine zur Abnahme berechtigte Stelle, bei Verkauf durch Lieferung an einen anderen Ort als den Erfüllungsort mit der Ablieferung der Kaufsache an eine geeignetes Transportunternehmen auf den unternehmers.

Die Warenlieferung ist vom Auftraggeber auf eventuelle Transportspuren zu prüfen.

Der Auftraggeber ist im Falle von extern erkennbaren Transportsicherungen dazu angehalten, diese auf den entsprechenden Frachtpapieren zu notieren und vom Lieferanten bestätigen zu lasen; wird die Sendung nicht abgelehnt, so ist die Transportverpackung zurückzubehalten.

Darin ist daher auch keine Ausschlussperiode für die Rechte des Auftraggebers gemäß Ziffer 9 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

Grünwelt Anlagen ist jedoch weiterhin befugt, die gewählte Form der Nacherfüllung abzulehnen, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Aufwendungen möglich ist und die andere Form der Nacherfüllung ohne wesentliche Beeinträchtigung für den Konsumenten auskommt.

Die Grünwelt Machinen Gesellschaft mbH übernimmt für Unternehmer zunächst nach eigenem Ermessen die Gewährleistung für Sachmängel an der Sache durch Reparatur oder Austausch. 8. 2 Mängelansprüche und Rechte eines Entrepreneurs erlöschen ein Jahr nach Lieferung der Waren an den Auftraggeber; Mängelansprüche und Rechte eines Konsumenten erlöschen zwei Jahre nach Lieferung der Waren an den Auftraggeber.

Die mit diesen Zeiten einhergehende Verkürzung der Verjährungsfrist entfällt, wenn die Grünwelt Maschine Gesellschaft mbH nach Abschnitt 10 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen haftbar ist oder es sich um das Recht eines Dritten handelt, auf dessen Grundlage die Übergabe des gelieferten Gegenstandes gefordert werden kann. Erkennbare Sachmängel sind von Kaufleuten innerhalb einer Zeitspanne von zweiwöchentlich nach Erhalt der Waren unter den oben genannten Anschrift zu melden; andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruches ausgeschlossen. In diesem Fall ist die Haftung des Verkäufers auf den Käufer beschränkt.

Die Grünwelt Machinen GesmbH haften nach den gesetzlichen Regelungen für Verletzungen von Leben, Körper oder Seele, die auf einer schuldhaften oder vorsätzlichen Pflichtverletzung beruht, und für andere Schadensfälle, die auf einer schwer schuldhaften oder vorsätzlichen Pflichtverletzung und arglistigem Verhalten basieren.

Die Verbrauchermediation Grünwelt Maschine Gesellschaft für Konsumgüter mbH ist prinzipiell nicht vorbereitet und zur Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucher-Schlichtungsstelle angehalten.

Auch interessant

Mehr zum Thema