Kilowattstunde

kWh

Die Kilowattstunde übersetzt aus dem Deutschen ins Englische mit Synonymen, Definitionen und zugehörigen Wörtern. Wofür steht eine Kilowattstunde[kWh] und wie ist die Kennzahl für Energie auf der Jahresrechnung des Gas- und Stromversorgers zu interpretieren? Der Kilowattstunde ist eine gängige Energieeinheit, die vor allem für die Energiequelle Strom genutzt wird. Ein Kilowattstunde (kWh) ist tausendmal so groß wie eine Wattstunde. Der Kilowattstunden kWh ist wie die Wattstunde eine Energieeinheit und ist im Alltag sehr verbreitet und weit verbreitet.

kWh

Der Kilowattstunde ist eine gebräuchliche Stromeinheit, die insbesondere für den Energieträger Elektrizität. Es wird aber auch verstärkt genutzt für Naturgas und der spezifische Strombedarf der Haushalte. Die Leistungseinheit ist das Wattmass. Unter einer Watstunde versteht man die Wärme, die bei einer Ausgangsleistung von einem Megawatt über einen Zeitabschnitt von einer vollen Stunden umgewandelt wird.

Das Präfix â??kilosâ?? steht für der Koeffizient 1000. So gilt: Die Energienmenge "1 Kilowattstunde" kann nur dann beweiskräftig werden, wenn aus der bekannten Erkenntnis Tätigkeiten, die 1 Kilowattstunde an Arbeitskraft be- benötigt, vorgeführt wird: Eine Heizlüfter benötigt 2 kW Leistungen, um bedient zu werden. Eine Kilowattstunde Elektrizität wurde nach einer knappen halben Std. benötigt.

Dieser Energieaufwand genügt, um einen schlecht isolierten Raum für 30 Min. lang zu erwärmen. Bei konstanter Fahrgeschwindigkeit von 100 Kilometern pro Kilometern benötigt ein Fahrzeug 6 l auf 100 km. Der Treibstoff enthält etwa 60 kWh chemische Strom. Der Mensch benötigt im Ruhestand ca. 100 W Leistungsaufnahme.

Wir haben in 10 Std. eine Kilowattstunde Energie für die Ernährung konsumiert. Ein Appartement hat einen Energieindex von 60 kWh pro Jahr und qm und ein Fläche. Der Energieindex beträgt 100 qm. Ein Kilowattstunde unter Raumwärme kann diese Behausung im Jahresdurchschnitt für 1,5 aushalten.

Schreibweise, Sinn, Bedeutung, Begriffserklärung

Egal ob es sich um Muttersprache, Orthografie, Wortherkunft oder guten Sprachstil handelt: Der Sprachführer hat für Sie Hintergrundkenntnisse in der deutschsprachigen Welt, von den wichtigsten Spielregeln bis hin zu merkwürdigen Erscheinungen, parat. Auf dieser Seite findest du Tips und Hintergrundinformationen zur deutschsprachigen Welt, kannst dich in Spezialthemen einarbeiten oder unterhaltende Sprachenspiele testen. Sie möchten sich über die deutsche Landessprache informieren oder bevorzugen eine Information über aktuelle Angebote?

Für die deutschsprachige Literatur stehen Ihnen fachkundige Textbeiträge, Leseproben aus unseren Fachbüchern und Aufsätze zum Themenbereich der deutschsprachigen Literatur zum Download zur Verfügung. Hier finden Sie Infos zu sozialen Medien, Newslettern, Podcasts, Anwendungen und Domains. Verwenden Sie die Online-Rechtschreibprüfung, um Ihre Schriften auf Rechtschreib- und Grammatikfehler zu überprüfen und Zeit zu sparen.

Mehr zum Thema