Kosten Austausch Nachtspeicherheizung

Die Kosten für den Austausch des Nachtspeicherheizgerätes betragen

wären deutlich reduziert worden und die Wartungskosten waren daher entweder nicht kalkulierbar oder sehr schwer zu kalkulieren. Die Kosten sind im Vergleich zu "wasserführenden Heizgeräten" deutlich niedriger. Die Entsorgung einer alten Nachtspeicherheizung ist neben dem Austausch auch mit Aufwand und Kosten verbunden.

Ersatz-Nachtspeicherheizung. Von wem werden die Kosten getragen? der () Modernisierungen

Hallo... Ich habe eine Anfrage zum Austausch der Nachtspeicherheizung. In der gestrigen Woche haben wir einen Brief vom Hausherrn erhalten, der die bisherige Nachtspeicherheizung in 3 Monate ersetzen wird und dann erhalten wir Fernheizung. Weil das Recht vorschreibt, dass bis 2020 alle Nachtspeicherheizgeräte ersetzt werden müssen, wird dies nicht als Modernisierungsmaßnahme betrachtet. Handelt es sich nicht um eine Modernisierungsmaßnahme, muss der Eigentümer die Kosten übernehmen und darf sie nicht an die Pächter weitergeben.

Dies ist natürlich eine Aktualisierung. Vgl. z.B. LGB Berlin, 63 S 171/09: Wie viele Verbindungen besitzen Sie?

Ersatz von bestehenden Nachtspeicheröfen - DIAMANT Heiz- und Klimasysteme in Deutschland | DIAMANT Heiz

Zur Abschaltung der Stromproduktion in der Dunkelheit oder zur Suche nach anderen Kunden. Der erste Schritt war technologisch sehr anspruchsvoll, sehr teuer, die Nutzungsdauer der Anlagen wäre erheblich reduziert worden und die Wartungskosten waren daher nicht oder nur bedingt zu kalkulieren. Dem Haus- und Hauseigentümer wurde die Option der Beheizung durch Nachtspeicherheizungen oder der elektrischen Beheizung (Fußbodenheizung über Wasser) durch die E-Werke vorgeschlagen.

So konnte man den Elektrizität nach 22 Uhr weiter produzieren und es gab genügend Kunden. Der Nachtspeicher wurde so konstruiert, dass er in der Dunkelheit von 22 bis 6 Uhr mit billigem Elektrizität geladen wurde. Bei einer 100 qm großen Ferienwohnung hatte man also Heizungskosten von ca. 100 ? im Jahr.

Heutzutage betragen die Heizenergiekosten bei gleicher Gebäudekonstanz und Wohnungsgröße ca. 1000 ? pro Jahr. Es ist nun möglich, die Nachtspeicherheizungen vollständig auszutauschen. DIAMANT-Inneneinheiten sind kleiner, formschöner und komfortabler. Das DIAMANT Innengerät mit den Abmessungen 2,6 oder 3,8 oder 5,6 Kilowatt hat die gleiche Baugröße von 70 cm (Breite) x 60 cm (Höhe) x 20 cm (Tiefe).

So können die "alten und vorhandenen Öfen" problemlos gegen das DIAMANT Innengerät ausgetauscht werden. Es kann die vorhandene Energieversorgung der eingebauten Nachtspeicherheizungen genutzt werden. Dadurch entfällt die Notwendigkeit schwerer Baumaßnahmen mit Dreck und Geräuschen. Je nach Heizbedarf können die DIAMANT-Innengeräte ein- oder abgeschaltet werden und so die Raumtemperatur unmittelbar an die Anforderungen angepaßt werden.

Über zwei Lüfter, unmittelbar über dem Fußboden und darüber hinaus über die Oberklappen, wird die Warmluft vom DIAMANT-Innengerät aufbereitet. Das bedeutet, dass Sie nie einen kalten Fuß haben, der Zimmer ist an allen Seiten gleich heiß und das Pflegesystem stellt auch sicher, dass es im alten Gebäude keine feuchten Mauern oder Schimmelbildung gibt.

Dieses System kann im Hochsommer auch die Zimmer kühl und trocknen (Sie können durch die Wärme schlafen und Ihre Batterien aufladen). Die Stromkosten halbieren sich bei gleichem Verbrauch (Austausch und Kundenberichte). Die Zimmerluft wird zudem enstaubt und kann diese mit diversen Filtersystemen (Biofilter, Vitaminentfernung, Nanofilter, Partikelfilter, Nanofilter, Silberionenfilter, 3M HAF Filter) erheblich aufwerten.

Unabhängig vom Kraftwerk, da man nicht an den Nachtlagervertrag verpflichtet ist (man kann den Stromlieferanten wechseln) und keinen weiteren Platz (Heizraum, Lagerraum der Brennstoffe) opfert. Fazit: Wenn Sie die Heizkosten in Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Wohnhaus reduzieren wollen, müssen Sie von der Nachtspeicherheizung wegkommen. Am einfachsten ist die DIAMANT-Lösung oder ein neuer Kraftstoff.

Der Kosten- und Umbauaufwand für die DIAMANT-Lösung ist beherrschbar und wird in kürzester Zeit durchgesetzt. So können Sie auf kostspielige Sanierungsarbeiten sparen und Zeit (Urlaubstage) und Nervosität ("Koordination verschiedener Handwerksbetriebe") sparen. Die Zimmer können neben der Beheizung (Wärme) auch gekühlt werden. Sie als Photovoltaik-Besitzer haben den Vorteil, dass Sie Ihren eigenen Solarstrom vor allem an warmen Tagen kostenfrei in Kälte umwandeln können.

Dies hält das Haus oder die Ferienwohnung für den Besitzer attraktiv.

Auch interessant

Mehr zum Thema