Kosten einer Kilowattstunde

Eine Kilowattstunde kostet eine.

Unser zuverlässiger Basistarif; kombiniert mit EnerBest Strom Night und Kosteneinsparungen; umfassendes Servicepaket. Jetzt erhalten Sie den Preis pro Kilowattstunde (kWh) und können die einzelnen Brennstoffpreise miteinander vergleichen. Kalkulation der Kosten pro Kilowattstunde entnommener Energie.

Das gilt für Privat- und Gewerbekunden in unserer Havelstadt und für jede Kilowattstunde, die sofort aus der Steckdose kommt. Deutliche Senkung der Energiekosten mit geringem Aufwand.

Sukzessiver Abbau der Solarsubventionen für große PV-Anlagen

In den Monaten MÃ??rz und Aprils folgen dann zwei weitere Reduzierungen, so dass der zu investierende Betrag im MÃ??rz auf 8,90 Cents pro Kilowattstunde sinken wird. Das bedeutet, dass statt einer Reduzierung um 20 Prozentpunkte zum Jahresende um rund elf Prozentpunkte zum ersten Quartal wird die Produktion reduziert. CDU, CSU und SPD haben sich auf eine etwas weichere Absenkung bei Photovoltaik-Dachanlagen bis 750 kW geeinigt.

In dem heute, am kommenden Donnerstag, im Bundestag, zu beschließenden revidierten Entwurfsentwurf ist geplant, dass die Vergütungen für Dachsysteme bis 750 kW ab der Zeit vom ersten Tag an 9,87 CO Für den Monat Maerz ist eine weitere Senkung auf 9,39 Cents pro Kilowattstunde und bis zum Stichtag des Jahres 2008 auf 8,90 Cents pro Kilowattstunde geplant.

Bereits für die Monate Nov., Dez. und Jänner hatte die BA eine Abschwächung der Vergütung um ein Prozentpunkt berechnet - sie basiert auf der Photovoltaik-Erweiterung. Der Investitionswert für diese Dachsysteme beträgt zurzeit 10,57 Cents pro Kilowattstunde und wird auf 10,47 Cents pro Kilowattstunde im Monatsdezember und 10,36 Cents pro Kilowattstunde im Jänner sinken.

Urspruenglich hatte das Bundesministerium fuer Wirtschaft geplant, die Verguetung fuer die Dachsysteme zum Jahresende auf das Level der Freiflaeche und anderer Systeme dieser Groesse zu senken, die ab dem Fruehjahr 2019 eine Verguetung von 8,33 Cents pro Quadratkilowatt erhaelt. Dies wäre eine Reduzierung um etwa 20 Prozentpunkte gewesen. Durch den nun verhandelten Kompromiß wird der zu investierende Betrag bis zum I. Mai um rund elf Prozentpunkte zurückgehen.

Begründet wurde die Reduzierung mit einer erheblichen Überfinanzierung des Segmentes und den EU-Anforderungen, die diese Reduzierung erforderlich machen würde. Alternativberechnungen ergaben nun, dass sich die Erträge für Photovoltaik-Dachanlagen nicht in den ursprünglichen Annahmen bewegen.

Die Revolution des Elektroautos birgt die Gefahr des Ausbruchs: Billiges Fahrzeug aus Deutschland wird erheblich verteuert.

Bei der Nutzung dieser Webseite werden Ihre Daten anonymisiert oder zur Optimierung der Werbeaussagen für Sie genutzt..... Möchten Sie keine nutzungsbezogene Werbebotschaft mehr von den hier aufgeführten Providern empfangen, können Sie die Datenerfassung vom entsprechenden Provider gezielt ausblenden. Nicht, dass Sie in Zukunft keine Werbeeinblendungen mehr bekommen, sondern dass die Lieferung konkreter Werbeeinblendungen nicht auf anonymen erhobenen Nutzdaten basiert.

Mehr zum Thema