Leipziger Strom

Strom aus Leipzig

Die Stadtwerke Leipzig GmbH ist für die Grundversorgung mit Strom und Gas in Leipzig verantwortlich. Der EGL Bürgerstrom ermöglicht es Ihnen, bereits heute den Strom von morgen zu nutzen. Kauf von atomarem, energiefreiem Strom an der Leipziger Energiebörse durch die Stadtwerke Quickborn GmbH. Die Marktentwicklung von Strom aus erneuerbaren Energien. Allerdings der Preis beim Leipziger Stromb ?

orse und immer gr ?oßere.

Der NDR: gut gescheitert heute

Wenn die Leipziger Volkszeitung am 8.1. 2018 berichtete, dass die Straßenbahnen der City nun ausschließlich mit grünem Strom fahren, dann müssen die Champagnerkorken auf einem Teil der Grünflächen geplatzt sein. Aber da man einem siebten der Leipziger nicht das Ausatmen verbieten wollte, musste Ökostrom produziert werden. Den Verantwortlichen war natürlich bewusst, dass Straßenbahnen nicht bei Sonnenschein und Sonnenschein betrieben werden können.

Norwegischer Strom.... das hört sich schon nach frischer Ware an! Schließlich: Wie kommt guter Ökostrom aus Norwegen in die Leipziger Straßenbahn? Zu dieser Zeit war man noch der Meinung, dass Deutschland und die deutsche Industrie vor allem eine solide, kostengünstige Energieversorgung brauchen - welche klimaschädlichen Idioten waren wir! Vor allem Deutschland, seine Industrie, ein stabiles Stromnetz, bezahlbare Energien.... aber lasst uns das in Ruhe gelassen.

Wenn man sich fragt, was eigentlich mit den deutschen Linien nach Norwegen passiert ist, über die der gleichnamige Streifen so erfreulich scherzt.... sie existieren immer noch nicht - Pech für die Leipziger Straßenbahnen. Wenn sie sich auch fragt, ob Norwegen in absehbarer Zeit zumindest seine beabsichtigte Funktion als deutsche Speicherbatterie erfüllen könnte, wenn die Unterwasserkabel vorhanden sind, wenn die Stromnetze erweitert wurden, wenn alle möglichen Standorte mit Pumpspeicherkraftwerken gepflastert wurden (norwegische Fjorde sind besser ruiniert als bayerische Gebirgslandschaften) und wenn die Stromleitungen von der Nordsee zur Leipziger Straßenbahn verlaufen, empfehle ich diese Berechnung von Professor Sinn als Desillusion.

Aber auch Norwegen ist für die deutsche Energiewende nicht groß genug! Die beste Möglichkeit ist eine Fahrten mit der Leipziger Straßenbahn.

Elektrizität und Erdgas in Leipzig

Mehr als 570.000 Menschen leben in Leipzig und ein Bestand von mehr als 330.000 Wohneinheiten im Jahr 2016. Auch Leipzig präsentiert sich von seiner schönsten Seit. Auf dem Augustsplatz im Zentrum der Oststadt sind viele Sehenswürdigkeiten zu sehen. Sie ist die 100-prozentige Tochtergesellschaft der Landeshauptstadt Leipzig und liefert Strom und Erdgas als Grundversorgung.

Die Stromerzeugung erfolgt aus dem Leipziger Gas- und Dampfturbinenwerk sowie aus erneuerbaren Kraftwerken.

Mehr zum Thema