Luftwärmepumpe Warmwasser Stromverbrauch

Luft-Wärmepumpe Warmwasser Stromverbrauch

Inwiefern kann ich den Stromverbrauch einer Warmwasser-Wärmepumpe? zum Erwärmen, Kühlen und Erzeugen von Warmwasser mit integriertem Warmwasserspeicher reduzieren? Heißwasser & Kühlung mit der Wärmepumpe. Warmwasserwärmepumpe = Warmwasserwärmepumpe Beide Begriffe werden verwendet, beziehen sich aber auf die gleichen Systeme. Der Wirkungsgrad der Warmwasserbereitung ist im Allgemeinen schlechter.

Warmwasserwärmepumpe - geringer Stromverbrauch der WP - geringer Stromverbrauch der WP

Sie wollen eine Heizwasserwärmepumpe anschaffen, um einen geringen Stromverbrauch zu gewährleisten? Die Warmwasserwärmepumpe ist dann das perfekte Gerät für Sie. Ob für ein Einfamilienhaus oder ein Wohnhaus, unser Angebot umfasst Heizungswärmepumpen für Warmwasser in unterschiedlichen Baugrößen, mit oder ohne Brauchwasserspeicher. Das spart Ihnen viel Strom.

Warum sollten Sie für die hohen Heizkosten konventioneller Heizsysteme für Wohnhäuser bezahlen, wenn eine Warmwasserwärmepumpe die freie Umgebungsluft nutzt und damit den Stromverbrauch senkt? Hauseigentümer, die sich für eine Heizwasserwärmepumpe begeistern, wollen auch beim Stromverbrauch einsparen. Deshalb wird es Ihnen sicherlich gefallen, dass unsere Warmwasser-Wärmepumpen nicht nur den Stromverbrauch reduzieren, sondern auch die Stromkosten um bis zu 75% reduzieren können.

Ob Warmwasserwärmepumpe mit Wärmespeicher für ein Wohnhaus oder eine andere Baugröße - niemand wird sich über den geringen Stromverbrauch und den wirtschaftlichen Betrieb einer Warmwasserwärmepumpe beklagen. Vor dem Kauf einer Warmwasserwärmepumpe möchten Sie wahrscheinlich wissen, welche Einsparungen Sie beim Stromverbrauch für Ihr Ein- oder Mehrfamilienhaus erzielen können.

Anders als ein elektrisches System mit hohem Stromverbrauch nutzt eine Warmwasserwärmepumpe die Umgebungsluft und wandelt sie in Strom um, der seinerseits in einem Heißwasserspeicher (Größe für Ein- und Mehrfamilienhäuser) als Abwärme gespeichert wird. Das heißt trotz der freien Energien, die in eine Warmwasserwärmepumpe einfließen, nicht, dass man ganz auf den Stromverbrauch verzichtet werden kann.

Vor dem Kauf einer Warmwasserwärmepumpe (ob Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus) sollten Sie also wissen, dass die Verwendung einer Warmwasserwärmepumpe immer noch zu einem geringeren Stromverbrauch führt, aber dieser Stromverbrauch ist weitaus geringer als bei herkömmlichen Heizungssystemen. Wir sind uns dessen bewußt, daß es eine gute Anschaffung ist, eine Heizpumpe für Warmwasser zu erstehen.

Mit unseren Warmwasser-Wärmepumpen wird dies nicht nur durch den geringen Stromverbrauch belegt, sondern es gibt auch andere Faktoren, die unsere WP für Warmwasser auszeichnen. Einerseits sind die hohen Leistungskoeffizienten der Warmwasser-Wärmepumpen zu nennen. Sie stellen das VerhÃ?ltnis zwischen Stromverbrauch und der von einer WÃ?rmepumpe fÃ?r Warmwasser erzeugten Leistung dar.

Unabhängig von der Grösse beträgt der COP unserer Warmwasser-Wärmepumpe 4,83, daher ist es sinnvoll, auf unsere Warmwasser-Wärmepumpe umzusteigen. Weil unsere Warmwasserwärmepumpen mit oder ohne Speicher die besten Werte auf dem gesamten Europa erzielen, werden Sie beim Kauf einer unserer Pumpen von einem niedrigen Stromverbrauch und bester Verarbeitungsqualität überzeugt.

Mit dem Stromverbrauch ist auch die Leistungsklasse unserer Warmwasserwärmepumpe (mit oder ohne Warmwasserspeicher) zu nennen. Für jede Warmwasserwärmepumpe ist der Stromverbrauch ein wichtiger Punkt, denn als Hausherr wollen Sie die laufenden Kosten so weit wie möglich senken. Bei jeder WP für Warmwasser aus unserem Angebot (unabhängig von der Größe) wird nur 1 kg /h aus dem Strombedarf entnommen und der restliche Teil von 4 kg /h /h kommt auf direktem Weg aus der Atemluft - natürlich kostenfrei.

Durch das hervorragende Verhältnis von Stromverbrauch zu elektrischer Energie ist es sicher sinnvoll, eine Heizwasserwärmepumpe für ein Wohnhaus oder ein anderes Haus zu erwerben. Neben dem Stromverbrauch ist die Installation ein zusätzlicher Pluspunkt, wenn Sie unsere Warmwasserwärmepumpe erwerben. Mit unserem Know-how wird Ihre künftige Warmwasser-Wärmepumpe in weniger als 14 Std. aufgestellt.

Selbstverständlich sind wir auch nach der Installation an Ihrer Seite, sei es bei Störungen oder der Wartung Ihrer Warmwasserwärmepumpe, mit Beratung und Maßnahmen. Selbst auf unsere Warmwasser-Wärmepumpen haben wir so viel Wert gelegt, dass Sie bis zu 8 Jahre Gewährleistung auf sie erhalten können. Egal welche Warmwasserwärmepumpe und welche Baugröße - auf unsere WP können Sie sich immer verlassen.

Möchten Sie mehr über den Stromverbrauch und die Heizwärmepumpe für Warmwasser für ein Ein- oder Zweifamilienhaus erfahren? Der Kauf unserer Warmwasserwärmepumpe ist für alle Hauseigentümer besonders lohnenswert. Wenn Sie weitere Auskünfte zum Energieverbrauch haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Auch interessant

Mehr zum Thema