Master Erneuerbare Energien

Meister der erneuerbaren Energien

Magisterstudium Erneuerbare Energien: Fasziniert Sie die Idee einer Zukunft, in der Sonne, Wind und Wasser unseren Energiebedarf decken? Engineering-Studien für die Energietechnik der Zukunft. Seinen Abschluss als "Master of Science Renewable Energies" schloss er ab. Meister Regenerative / Erneuerbare Energien in Frankfurt am Main gesucht?

Überblick Masterstudiengänge

Ein Master-Abschluss ist ein akademischer Abschluss, der von Fach- und Hochschulen vergeben werden kann. Abhängig von ihrer Orientierung können die Studierenden einen Master of Arts (mit betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt), einen Master of Science (mit naturwissenschaftlichen Schwerpunkt) oder einen Master of Engineering (mit ingenieurwissenschaftlichen Schwerpunkt) erwerben. Es wird zwischen fortlaufenden, nicht-fortlaufenden und Weiterbildungsprogrammen unterschieden:

In diesen Lehrveranstaltungen gibt es keinen vorherigen Bachelor-Abschluss. Der nicht-konsekutive Masterstudiengang hingegen basiert auf einem allgemeinen Studienabschluss in einem fachbezogenen Studiengang. Viele Hochschulen und FHs ermöglichen den Zugriff auf Master-Studiengänge auch ohne einen ersten Studienabschluss wie z. B. Bachelors oder Diploms. Aufgrund einer Berufsausbildung oder relevanter Berufspraxis in einem entsprechenden Fachgebiet bestehen gute Zulassungschancen für Bewerber, die im Zuge einer Eignungsprüfung zu einem Studiengang aufgenommen werden.

An vielen Universitäten können die Studierenden auch berufsbegleitend ihr Masterstudium absolvieren. Der folgende Masterstudiengang im Bereich der regenerativen Energien soll interessierten Studierenden einen Einblick in die in Deutschland bestehenden Studienmöglichkeiten für erneuerbare Energien geben.

Regenerative Energien (Master) - TH Köln

Faszinierend für Sie ist die Vorstellung einer zukünftigen Welt, in der Sonnenlicht, Windkraft und Wasserkraft unseren Strombedarf gedeckt haben? Möchtest du die Energierevolution tatkräftig gestalten? Wollen Sie Ihr Wissen über die Zukunftstechnologien erneuerbare Energien, Energiespeicher und Netzinfrastruktur aufwerten? Da ist der Masterstudium in Erneuerbare Energien die richtige Wahl für Sie. Das Studium wird am Kölner Institut für Erneuerbare Energien der Fachbereiche Maschinen-, Anlagenbau und Energiesysteme mit Förderung der Fachbereiche Informations-, Medien- und Elektrotechnik sowie der Technischen Hochschule in den tropischen Ländern durchgeführt.

Das Studium ist auf die Bedürfnisse von Wirtschaft, Wissenschaft und Technik im Bereich der erneuerbaren Energien (RE) ausgerichtet. Hierzu zählen fundierte fachliche und analytische Fähigkeiten als Techniker sowie Soft Skills im Bereich des Projektmanagements oder der Präsentationstechnik. Die Absolventinnen und Absolventen erlernen die Bewertung und Anwendung von Techniken, die Neuentwicklung von Systemen und Bauteilen sowie die Umsetzung von Projekten.

Auch die sozioökonomischen und wirtschaftlichen Verbindungen (z.B. die Einbindung erneuerbarer Energien in die Netzinfrastruktur) sind themenbezogen.

Mehr zum Thema