Nachtspeicheröfen Umrüsten

Umrüstung von Nachtspeicherheizungen

Sie können sogar die Anschlüsse der Nachtspeicherheizungen verwenden, aber der Elektriker, dem Sie vertrauen, muss sie für Sie installieren. Langfristig lohnt es sich, nach einer Alternative zum Nachtspeicherofen zu suchen. Spatenstich: Nachtspeicherheizung auf ein anderes Heizsystem umstellen. In eine Baustelle umwandeln für eine Umstellung auf eine Gasheizung? Die Beheizung mit Nachtspeicherheizungen ist inzwischen sehr teuer geworden.

Nachträglicher Einbau von Nachtspeicherheizungen

Dabei habe ich folgende Frage: Wir wollen ein Ferienhaus aufmachen. Unglücklicherweise ist der Grundstücksmarkt hier sehr gespannt, so dass es keine Zeit gibt, etwas in aller Stille zu abwägen. Es verfügt über ca. 200 qm Wohnraum (10 Räume davon 2 Bäder) plus Keller. In dem gesamten Gebäude gibt es antike Nachtspeicheröfen. Auch im Wohnraum (ca. 40 qm) und in zwei Badezimmern haben wir eine Fussbodenheizung installiert.

Wohnhaus mit Nachtspeicherheizung - wer weiß - auf Erdgas umstellen?

Dr. Anders Sajajaa, Flexibility Solutions Manager bei Ørsted, erläutert in diesem Film, wie Firmen intelligente Energie-Lösungen nutzen können, um ihre Stromkosten und CO2-Emissionen zu verringern. Bei Energy as a Service begleiten wir Sie auf Ihrem Weg in eine optimierte und nachhaltige Energienachfrage. Egal, wo sich Ihr Betrieb gerade aufhält.

Durch unsere Energielösungen können CO2-Emissionen und Ihre Stromkosten reduziert werden. Wir machen Ihr Betrieb zusammen mit Ihnen wesentlich zukunftssicherer. Energie als Service deckt das gesamte Leistungsangebot von Ørsted ab - maßgeschneidert und flexibel und jederzeit ausbaubar.

Umwandlung der Nachtstromspeicherheizung in Infrarot-Heizung

Infrarot-Heizung - die Variante der Nachtstromspeicherheizung. Im Begriff, zu entscheiden, ob Sie Ihren Nachtspeicher durch eine andere Form der Beheizung, wie z.B. die Infrarot-Beheizung, ersetzen möchten. Dabei sollte auch nicht übersehen werden, dass Nachtstromspeicher heizungen mit asbesthaltigem Material ausrüstbar sind. Überprüfen Sie Ihren alten Nachtspeicherofen. Vermeiden Sie hohe Umbaukosten und die Inanspruchnahme der bestehenden Infrastuktur, Stromanschluss.

Idealerweise entscheiden Sie sich dafür, die bestehenden Energieanschlüsse vor ort zu verwenden. Außerdem haben sie keine großen Montagekosten und müssen nicht viele Hauswände durchschneiden, um neue Rohrleitungen und Kabel zu verlegt. Aus diesen Gründen wechseln heute viele Eigentümer von Nachtspeicherheizungen zu Infrarot-Heizungen.

Das hat viele Vorzüge, wenn Ihr Haus "normal" oder "gut" isoliert ist. Wer sich im Vorlauf der Veranstaltung eingehend mit dem Themenbereich der Umstellung und einer neuen Heizungsanlage beschäftigt hat, wird sich weitgehend mit der Infrarot-Wärme beschäftigen, da sie schlichtweg viele Pluspunkte und Kostensenkungspotenziale bietet.

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige der wesentlichen Vorteile vor, von denen 95% unseren Verbrauchern die Möglichkeit geben, sich für eine Infrarot-Heizung zu wählen. Grundsätzlich ist anzumerken, dass eine sorgfältige Berücksichtigung der Gebäudesubstanz bei der Wärmedämmung vorgenommen werden sollte. Um herauszufinden, ob die Infrarot-Heizung für Ihr Zuhause oder Ihre Ferienwohnung in Frage kommt.

Mit anderen Worten, es hat eine normal bis gute Isolierung. Dabei muss die Isolierung vorher verbessert werden. Es genügt nicht, vor dem Hintergrund in einem Rechner mit Wattwerten nur die Raumgröße zu bestimmen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass einige wichtige Aspekte übersehen werden, wie z.B.

Unsere Kundinnen und Servicekunden bitten wir, sich mit der Frage nach neuen Strompreisen rechtzeitig auseinanderzusetzen. Anders als bei Nachtspeicheröfen wird bei Infrarot-Strahlern nicht überwiegend in der Nacht, sondern kontinuierlich selektiv und bedarfsgerecht erwärmt. Es ist wichtig, dass die Preise so gewählt werden, dass sie generell günstig sind und nicht überwiegend nachtbezogen. In einem Wohngebäude mit mittelgroßer bis guter Wärmedämmung können in der Regel gute bis sehr gute Einsparungen im Vergleich zur Nachtstromspeicherheizung erzielt werden.

Grundlegende Faktoren dafür sind die Gebäudesubstanz und die Wärmedämmung, die in der Diskussion Berücksichtigung finden. Nur eine fundierte Diskussion kann entscheiden, ob Infrarot-Strahler die beste Lösung für Sie sind und was wirklich gespart werden kann. Weitere Informationen erteilen wir Ihnen gern in einem Einzelgespräch oder Telefonat.

Auch interessant

Mehr zum Thema