Neues Auto Versicherung übergang

Übergang zur Neuwagenversicherung

Besteht in der Kfz-Versicherung eine Übergangsfrist beim Fahrzeugwechsel? Springen Sie zu Was ist mit der alten Autoversicherung? Jetzt habe ich mir gestern ein neues Auto gekauft (Hyundai). Sie erfahren, was ein Fahrzeugwechsel bedeutet und was Sie tun müssen, um das neue Fahrzeug zu versichern. Ist Ihre aktuelle Kfz-Versicherung zu teuer oder entspricht sie nicht Ihren Anforderungen?

Hoppla, bist du ein Mensch?

Das System ist nicht sicher, wenn du Mensch oder Stab. Pourriez-vous de la system? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Sie finden das untenstehende Kästchen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboterin sind. Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen.

Wenn Sie fortfahren möchten, muss Ihr Navigateur Cookies akzeptieren und aktives Java Script aktivieren. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Falle eines Problems können Sie uns kontaktieren:

Wofür steht der Wechsel des Fahrzeugs und wie sollte man verfahren?

Ein Wechsel des Fahrzeugs führt dazu, dass Sie als Versicherter Ihr aktuelles Versicherungsfahrzeug während des Geschäftsjahres durch ein anderes ersetzten. Wenn Sie bereits ein Auto bei R+V24 mitversichert haben und es durch ein anderes Auto ersetzten wollen, ruft man den Preisrechner an und wählt in der ersten Fragestellung "Ich bin bereits Kundin und möchte mein Auto wechseln".

Sie können sich auch in Ihr privates Vertragszentrum einloggen und einen Wechsel innerhalb Ihres laufenden Vertrags beantragen: Selektieren Sie zuerst den R+V24-Vertrag für Ihr bestehendes Auto und dann die Maßnahme "Fahrzeug wechseln". Führen Sie nun die Schritte unter "Änderungsauftrag für Fahrzeug" aus. Erfassen Sie die Angaben zum neuen Kraftfahrzeug und ändern Sie ggf. den Deckungsumfang (z.B. Einbeziehung der Vollkaskoversicherung, etc.).

Bitte lassen Sie uns auch wissen, wann die Registrierung und der Umstieg vom vorherigen auf das neue Auto stattfinden soll. Anschließend erhältst du eine eVB mit der Registrierungsnummer sowohl im Internet als auch per E-Mail. Für die Anmeldung Ihres neuen Fahrzeuges bei der Meldestelle Ihres Wohnortes ist der eVB erforderlich.

Wenn Ihr Fachhändler Ihr Neufahrzeug anmeldet, geben Sie ihm lediglich den eVB weiter. Achten Sie darauf, dass der Fachhändler Ihr vorheriges Auto so schnell wie möglich nach der Abgabe des neuen Autos abzeichnet. Autoverkauf: Wenn Sie Ihr Altfahrzeug selbst veräußern oder verschrottet haben, haben Sie 14 Tage Zeit, es zu abmelden oder vom Kunden abmelden zu lassen. Die Abmeldung erfolgt durch den Kauf.

Werden während dieser Übergangsfrist zwei Kraftfahrzeuge auf Ihren eigenen Nenner registriert, berechnen wir Ihnen keine zusätzliche Gebühr. Die beiden Kraftfahrzeuge sind inzwischen in ihrer jetzigen Schadensfreiheitsklasse klassifiziert und durch einen Versicherungsvertrag abgesichert. Ihr Neufahrzeug wird erst nach 14 Tagen als Zweitfahrzeug klassifiziert und mit der Schadensfreiheitsklasse 1/2 oder 2 versicher.

Melden Sie sich im Contract Center an und verwenden Sie die Funktion "Nachricht senden". Diese sind über den Menüpunkt "Verträge" auf der Übersicht im Vertragszentrum erreichbar.

Auch interessant

Mehr zum Thema