ökostrom Berlin

Ökostrom Berlin

Ecostrom Berlin - Wechsle jetzt deinen Stromanbieter. Der Begriff 1 bezeichnet nicht Preisveränderungen während der Fixpreisphase aufgrund von Änderungen oder Neueinführungen von Steuer oder anderen gesetzlichen Aufwendungen oder Verrechnungen und Netznutzungsentgelten. Der Begriff bezeichnet nicht die Preisveränderungen während der Festexpansion. Angaben zu Schlichtungsverfahren und Verbraucherbeschwerdeeinrichtungen sind hier und in 19 der Allgemeinen GeschÃ?ftsbedingungen zu entnehmen.

Sämtliche Preisangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Zölle und Zölle.

Stadtwerke | Ökostrom für Berlin

Genau das sagt ein Kunde von Bürgerstrom in Berlin über die Staatsbürgerwerke. "Unsere Energieressourcen gemeinschaftlich und verantwortungsvoll in die Hand zu nehmen und zu nutzen - deshalb freue ich mich, mich den Bürgern anzuschließen. "Bürgerstrom-Kunden tauschen ihre Erfahrung auf dem kostenlosen Rating-Portal "ausgezeichnet. org" aus und unterstützen so andere Stromverbraucher bei der Orientierung im Provider-Dschungel. Die bürgerlichen Werke erzielen in dieser Hinsicht regelmässig Höchstnoten.

Als bundesweit tätiger Anbieter von Grünstrom beziehen die Stadtwerke Elektrizität ausschliesslich aus regenerativen Quellen. Unserer Meinung nach fällt die Energielieferung in die Zuständigkeit unserer Bürger und nicht in die Zuständigkeit von weniger großen Konzernen. Aus diesem Grund versorgen wir Sie mit echtem Grünstrom aus Kraftwerken, die von Menschen wie Ihnen projektiert, bezahlt und erbaut werden. Deshalb wissen Sie ganz sicher, wo Ihr Grünstrom bei den Stadtwerken erzeugt wird.

Vor allem eines wissen die Bürgerstrom-Kunden zu schätzen: das gute Gespür, etwas bewegen zu können. Durch die Nutzung von Bürgerstrom wird jeder Bürger Berlins zu einem wichtigen Förderer der energetischen Systemwandlung. Die Kunden von Bürgerstrom unterstützen die lokalen Energiekooperativen, die den Aufbau erneuerbarer Energieträger und damit den Schutz des Klimas aktiv mittragen. Sie betreibt gemeinsam gebaute Solar- und Windkraftanlagen und liefert ihren dezentralen Energiebedarf an die Gemeinde.

Mit der Bündelung des Ökostroms dieser Produzenten stellen die Stadtwerke sicher, dass Sie als Berliner Stromverbraucher mit diesem regenerativen Energieträger beliefert werden können. 100 Prozent der Bruttowertschöpfung gehen an die einheimischen Produzenten zurück, die sie zum Beispiel für den Bau neuer Solarkraftwerke nutzen können. In den Energiekooperativen der bürgerlichen Werke werden bereits 400 Anlagen zur Erzeugung von grünem Energieträger in ganz Deutschland betrieben.

Als unabhängiger Anbieter von Ökostrom für die Energierevolution in den Händen der Bürger sind die Bürgerinnen und Bürger. Nur wenn dies auf regionaler Ebene und unter Beteiligung der Bürger geschieht, können wir eine völlige Umrüstung auf 100% regenerative Energieträger erreichen. Dafür ist unser Bürgernetz da. Um diese Kleinproduzenten am Strommarkt zu beteiligen und Sie mit regenerativem Elektrizität zu beliefern, gibt es das Gemeinschaftsdach der Staatsbürgerwerke.

Gerade deshalb haben wir die Umstellung so unkompliziert wie möglich gemacht. Ganz gleich, ob Sie umziehen oder den Lieferanten wechseln: Die Versorgung mit Bürgersstrom ist kinderleicht!

Mehr zum Thema