Rheinenergie Strom Rechner

Der Rheinenergie Stromrechner

Mit der Verfügbarkeitsabfrage können Sie herausfinden, ob der Stromanbieter RheinEnergie auch die folgenden Stromtarife an Ihrem Wohnort anbietet. Der Stromtarifrechner bietet Orientierung bei der Verwirrung von Tarifen. Egal ob Stromtarif, SmartHome oder Studentenpaket: telekom focus online Stromrechner euro now Energieformen Hausbau Ja parfümiertes, süß pomadisiertes Verbesserungsmaterial.

Stromabgleich mit TÜV-geprüftem Elektrizitätsrechner - jetzt speichern!

Die RheinEnergie ist ein regionales Stromversorgungsunternehmen und befindet sich zu 20 Prozent im Besitz der RWE AG und zu 80 Prozent im Besitz der GEW Köln AG. RheinEnergie ist neben Grünstrom nun auch in der Lage, grünes Gas anzubieten. Es werden neben Strom auch Gas, Wasser und Heizung sowie Wasser und Heizung zur Verfügung gestellt. RheinEnergie beliefert aktuell rund 1,5 Mio. Strom. Der Strom wird zu rund einem Dritteln aus eigenen Anlagen erzeugt, der restliche Teil wird von Stromerzeugern an der European Energy Exchange in Leipzig bezogen.

fair regio strom eignet sich für Verbraucher, die keinen großen Wert in Bezug auf die Flexibilisierung haben und einen unkomplizierten, kostengünstigen Stromabgabe. Dieser Preis ist in zwei Teilgruppen eingeteilt. Die Kosten für die Arbeit bei fair regio betragen 75,68 Euro pro Jahr und die Arbeitszeit 20,77 Eurocent. Der Preis wird aus einem jährlichen Verbrauch von bis zu 4.200 Kilowattstunden berechnet. Der Preis wird aus 4.200 Kilowattstunden berechnet.

Das Grundhonorar pro Jahr ist 99,96 EUR, die Arbeitszeit 20,18 Std. Diejenigen, die KlimatStrom buchen, beziehen ihre Elektrizität aus regenerativen Energiequellen. Um dem Kunden dies zu gewährleisten, wurde der Preis vom Rheinland bestätigt. Die Grundpreise pro Jahr betragen 81,28 E. Dann kommt ein Zuschuss zu ClimateStrom von 12 EUR pro Jahr.

Der Stundensatz beträgt 21,30 Cents. Verglichen mit der Basisversorgung ist KlimaschutzStrom damit um rund einen EUR pro Tag teurer.

Die RheinEnergie AG Erdgas - Gaspreise, Gaspreise, Tarife

In Deutschland ist kaum ein Strom- und Gashersteller so groß wie die RheinEnergie AG aus Köln. Unter dem Markennamen RheinEnergie beliefert das Unter-nehmen seine Kunden mit Gas, Strom, Abwasser und Heizen. Darüber hinaus besteht die Tochtergesellschaft RheinEnergie express als überregionales Strom- und Gasversorgungsunternehmen. Seit mehr als 130 Jahren liegen die Ursprünge der RheinEnergie AG.

Kurz nach der Jahrhundertwende gab es einen großen Wandel für das Traditionsunternehmen. Davor hiess sie GEW Köln. Im Jahr 2002 wurde sie in GEW RheinEnergie AG umbenannt. Seit 2005 ist dieser Firmenname in RheinEnergie AG geändert. Aktueller Aktionär der RheinEnergie AG ist die zu 100 % im Besitz der Kölner Stadtverwaltung befindliche Gesellschaft TWE Köln AG.

An der RheinEnergie AG sind sie zu 80 vH beteiligt, während die Inogy SE die übrigen 20 vH hat. In der RheinEnergie AG werden Gas- und Stromlieferanten sowie Trink- und Wärmelieferanten tätig. Auch beim Stromanbietertest 2017 der Dt. Verbraucherschutzgesellschaft wurden von den Testern Stellungnahmen zur RheinEnergie AG abgegeben.

Mit unserem Gaspreisrechner können Sie feststellen, ob die Gaspreise der RheinEnergie und die Gaspreise der RheinEnergie für Sie am billigsten sind. Die RheinEnergie AG bietet Gas sowohl für Privat- als auch für Gewerbekunden an. So können sich Privatpersonen z. B. für Gettarife mit Preispolitik und für Gettarife ohne Mindestvertragsdauer und mit zertifiziertem Klimaschutzsystem aussprechen.

RheinEnergie unterstützt mit diesem Gas-Angebot klimafreundliche Vorhaben auf der ganzen umwelt. Die RheinEnergie AG stellt ihren Kundinnen und Verbrauchern verschiedene Energieservices zur Verfügung. Sie finden auf der Webseite verschiedene Leitfäden, z.B. zu Fragen wie Energieeinsparung und Heizungserneuerung. Als weiteres Informationsangebot auf der Webseite werden Informationen über die Struktur der Rechnung angeboten. Es ermöglicht den Verbrauchern, verschiedene Fragen rund um ihren Gaspreis selbst zu managen.

Im Kundenzentrum des Konzerns ist ein individueller Umgang mit der RheinEnergie AG möglich. Sie können die RheinEnergie auch über die Telefonhotline, per E-Mail oder per Post erreichen. Die RheinEnergie AG hat für das Verivox-Gütesiegel die Bewertung "gut" (2,4) erhalten. In der Stromanbieterstudie 2017 des Instituts für Servicequalität (DISQ) und n-tv rangiert RheinEnergie mit 48 Prozentpunkten auf einem 75 von 880 Plätzen, als Öko-Gaslieferant auf einem 35 von 46 Plätzen mit 53 Gesamtwert.

So fördert die RheinEnergie AG in ihrer jeweiligen Landesregion beispielsweise Vorhaben und Gruppierungen in den Sparten Kunst und Gesellschaft. Für Probleme mit den Stromkosten gibt es eine Sozialberatungsstelle und drei RheinEnergie-Stiftungen: "Familie", "Jugend/Beruf" und "Kultur".

Auch interessant

Mehr zum Thema