Solarserver

Sonnenserver

Der Internetauftritt für Solarenergie, Solarthermie und Energiespeicherung. Umfassende Informationen rund um die Solarenergie bietet das Internetportal Solarserver. Neueste Solarserver-Nachrichten: Die IEA konzentriert sich auf die Wettbewerbsfähigkeit der PV. Im Gespräch mit dem Geschäftsführer und Chefredakteur des Solar-Servers, Rolf Hug. Sonnenserver (kein Jahr): Kollektor.

Solar-Server

eine Veröffentlichung des Dokuments als "Standpunkt" im Rahmen des Projekts im Jahr 2008. In der Kategorie "Solarserver-Standpunkt" veröffentlicht der Solarserver das vorliegende Schriftstück im Dez. 2008. . Für weitere ErlÃ?uterungen vgl. z.B. stellt die constate d'équipe de l'équipement de solare gros (mind. 200 kW/a) à la n'équipement de el n'équipée seit 2004 fest. Lediglich die von größeren Solarstromanlagen (mit mind. 200 kW/a) in die Stromnetze eingespeiste Gesamtleistung hat sich laut Solar-Report 1/2008 des Webservices Solarserver.de seit 2004 jedes Jahr auf das Doppelte erhöht. Umfassende Informationen zu Solarthermie, Photovoltaik, solaren Gebäuden und erneuerbaren Energien in deutscher und englischer Sprache und ist die beliebteste deutsche Solarportalseite.

Auf dem meistbesuchten deutschen und weltweit anerkannten Solarportal finden Sie seit 1997 umfassende Fachinformationen zu den Themen Solarenergie und Fotovoltaik sowie Solarbau in Deutsch und Englisch.

Die SolarServer- und Proteus-Lösungen stellen eine kostenfreie Anwendung zur Verfügung für Android Smartphones

Das Solarportal führende (www.solarserver.de) und der Softwareentwickler Proteus Solutions (www.proteus-solutions.de) haben die Anwendung "PVStatistik" ("Android Smartphones und Tablet-Computer") entwickelt. In der PV-Statistik werden die amtlichen Datenberichte an die BNetzA verwendet und ermöglichen Abfragen für einzelne Städte, Landkreise und Bundesländern.

Es vermittelt ein genaues Verständnis davon, wie der Aufbau von PV-Anlagen vorankommt. So wurde bereits im Dez. 2011 die erste Variante einer Datenbankanfrage auf den Webseiten des verwendeten Solar-Servers täglich .... implementiert. Korrespondierende Filtermöglichkeiten sind ebenso möglich wie Bundesländer, Postleitzahlgebiete und -kreise sowie KFZ-Kennzeichen, sowie die dazugehörige Zeitauswahl über Jahre und einzelne Monate.

Bei der neuen Anwendung lautet diese Query auch für für die mobilen Nutzer für verfügbar. Bei der Vorlage neuer Kennzahlen durch die BA wird die Datenbasis enthält sämtliche der BA und ig auf den neuesten Stand gebracht. Gemeinsam mit den berichteten Angaben und den vorläufigen-Zugangszahlen für October (ca. 490 MW), november (ca. 660 MW) und co. (ca. 3.000 MW) betrug die gesamte registrierte Produktionsleistung in Deutschland zum Jahresultimo 2011 rund 18,7 Giga-Watt-Töne.

Als PV-Statistik stehen sowohl über, das Internetportal www.solarserver.de zugänglich als auch in Gestalt einer Android-App zur Verfügung, die in Google Play (ehemals Android Market) kostenlos heruntergeladen zu werden steht. Für Proteus Solutions bietet interessierten Nutzern auf Wunsch die Datenbank, individuelle Funktionalitäten oder korrespondierende Grafiken für den eigenen Gebrauch gegen Entgelt an.

Auch interessant

Mehr zum Thema