Stadtwerke Paderborn Strom

Die Stadtwerke Paderborn Elektrizität

Audiovisuelles Gesamtkonzept überzeugt die Stadtwerke Paderborn: "REAL. Die Stadtwerke bedienen ihre Kunden in der Stadt und im Landkreis Paderborn mit Strom, Wärme und Erdgas. HERZLICH WILLKOMMEN IN DER STADT WORKS PADERBORN! unserer Region zuverlässig und zu fairen Preisen mit Erdgas, Ökostrom und Heizstrom. Zum Jahresende verlässt der technische Geschäftsführer der Stadtwerke Paderborn GmbH, Dr.

Andreas Thiel-Böhm, das Unternehmen.

Die neuen Stadtwerke sind der Renner.

Paderborn. Der Konsument muss selbst etwas unternehmen, wenn er bei den Kommunen Gas, Ökostrom oder Wärme energie kaufen will. Wenigstens ein wenig - der neue Energielieferant nimmt den Verbrauchern die Änderungsmodalitäten kostenlos ab. So war die Anzahl der privaten Haushaltskunden am Stichtag bereits um das Sechsfache höher als diese Anzahl.

Für einen Gasverbrauch von 1,5 Mio. kWh oder mehr oder einen Stromverbrauch von mehr als 10.000 kWh pro Jahr finden individuelle Verhandlungen statt. Die Stadtwerke sind seit dem 12. Oktober auf dem tschechischen Strommarkt tätig, die Lieferung erfolgte ab dem ersten Tag des Jahres und wurde teilweise früher gestartet. Der Fokus liegt zunächst auf dem Hauptmarkt, also der Metropole und dem Landkreis Paderborn.

"Der Stadtwerke-Strom stammt zu 100 prozentig aus der norwegischen Trinkwasserkraft, überprüfbar durch Herkunftsnachweise. Die Stadtwerke haben die Pflicht, den Aufbau der erneuerbaren Energieträger in der Metropolregion zu untermauern. Mit einem Jahresbedarf von 4000 kWh (Vier-Personen-Haushalt) ist der Grünstrom der Stadtwerke mit 1.123 EUR derzeit billiger als z. B. bei RWE oder dem Basisanbieter AO.

"Bis Ende 2016 gewähren wir eine unbefristete Preisgarantie", unterstreicht Müller. Gleiches trifft auf den Erdgassektor zu, wo auch die Stadtwerke Paderborn die Erlöse von Eon und RWE leicht untertreiben. "â??Vor allem Konsumenten, die unangenehme Ã?berraschungen mit anderen Anbietern gemacht haben, sind entlastet, mit den Stuttgarter Innenstadtwerken nun einen lokalen AusrÃ??ster zu haben, dem sie trauen könnenâ??, sagt Marita Schmidt-Voß von der Verbraucherberatungsstelle in der Verbraucherberatungsstelle.

Derzeit rechnet Christian Müller den Prozentsatz der Heizstromabnehmer bei 15 Prozent: Das ist nicht wenig. "Paderborner, die sich vor allem auf höhere Bonusse konzentrieren, haben die bundesweite Wahlmöglichkeit zwischen mehr als 50 Anbietern und einem Mehrfachen der Tarife. Bei Extra Energy (Neuss) zum Beispiel, mit einem Erdgasverbrauch von im ersten Jahr 20000 kWh, stehen für 324 EUR 324 EUR weniger zur Verfügung als bei den lokalen Energieversorgern.

Hier wird eine neutrale Beratungsleistung bei einem Lieferantenwechsel für 9 EUR geboten. Das Kundenzentrum des Basisversorgers Eon in Paderborn am Rolandssweg 80 wurde Ende des Jahres stillgelegt. Die angebotenen Dienstleistungen sind "auf die von den Verbrauchern begehrten Kommunikationskanäle ausgerichtet", sagt Eon und erklärt, dass Fragestellungen zu den Themen Strom, Preise und Dienstleistungen per Post, Telefon oder über das Intranet beantwortet werden können.

Darüber hinaus konnten sich die Kundinnen und Kunden über gesellschaftliche Wege wie z. B. über WLAN und WLAN informieren. Eon gibt keine Auskunft über die Anzahl der Strom- und Gaskunden in der Paderborner Innenstadt und im Landkreis.

Mehr zum Thema