Strom Hannover

Elektrizität Hannover

Die Energiewirtschaft bietet viele Arbeitsplätze in Hannover. In Hannover gibt es auch eine große Versorgung mit Ökostrom. Für viele Einwohner der Stadt steht dabei umweltfreundlicher Strom im Vordergrund. Kluge Hausbesitzer erzeugen ihren eigenen Strom. Die erste und meist einfachste Möglichkeit, Energie zu sparen, ist die Einsparung von Strom.

Die SW Hannover Strom: Strompreise des Stromanbieters Innenstadtwerke Hannover AG

Seit 1996 betreiben die Innenstadtwerke Hannover AG ihre Energieerzeugung unter der Obermarke energcity. 75,09% des Energieversorgers sind die Versorgungs- und Transportgesellschaft Hannover GmbH, 24% die Thüga Ag - ein deutschlandweites Netz von Energielieferanten - und 0,91% sind die Regionen Hannover. Das Unternehmen ist mit einem Jahresumsatz von rund 2,3 Mrd. EUR (2007), einem Kundenkreis von rund einer halben Mio. Menschen und einer Belegschaft von rund zwei Mitarbeitern nach eigenen Berechnungen einer der zehn grössten Energielieferanten in Deutschland mit 731 Mitarbeitern.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Hannover. Die Firma energity wurde am 31. Oktober 1970 mit Sitz in Berlin eröffnet. Das 2007 gegrÃ?ndete Energieunternehmen energity ist fÃ?r die Erhaltung, den Unterhalt und den Ausbau der Strom- und Gasnetze des Versorgungsunternehmens verantwortlich. Darüber hinaus ist energity mit 60 Prozentpunkten an der Gazspeicher Hannover GesmbH zu beteiligen.

Darüber hinaus stellt das Energieversorgungsunternehmen auch Trinkwasser und Fernheizung zur Verfügung. 30 Prozentpunkte der verkauften Stromerzeugnisse kommen aus der Kraft-Wärme-Kopplung und den strategisch wichtigen Kooperationen mit der NATÜRLER AG und der E. ON KWK GmbH. Neben dem allgemeinen Grundversorgungspreis offeriert der Energielieferant die Artikel Strom & Optionen und Energie Strom City Nature & Optionen im Strombereich.

Mit beiden Preisen hat der[Privat-]Kunde die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen Ermäßigungsmöglichkeiten zu wählen, um sein Stromverbraucherprodukt billiger zu machen. Auch das natürliche Stromangebot (mit Strom aus erneuerbarer Energieversorgung durch die NATÜRLER AG) kann mit einer Fördermöglichkeit gewählt werden, die einen Zuschlag von 3 Cents pro kWh mit einbezieht. Laut energcity wird dieses Kapital für den Bau neuer Kraftwerke zur Stromerzeugung aus erneuerbarer Energie verwendet.

Nach Angaben des Unternehmens wurde der Energielieferant mit dem Green Power Labels in gold ausgezeichnet. Im Versorgungsgebiet Hannover und Latschen ist die Firma NATÜRLICH & ODEROTION verfügbar. Der ( "private") Verbraucher kann im Gassektor zwischen energetischem Erdgas, energetischer Fernheizung und energetischem Holzeinschlag aussuchen. Die Firma energcity führt eine umfangreiche Betreuung von Pellets, Rundholz und anderen Brennhölzern sowie bei der Promotion von Holzfeuerungsanlagen durch, die Firma energcity Fernärme verfügt über einen 24-Stunden-Notdienst und die Firma energcity Gaz über Kundenberatung, Errichtung und Anbindung von Erdgastransportleitungen oder einen Einzelabrechnungsservice.

Darüber hinaus berät energcity Gas- und Stromverbraucher umfassend zu allen anderen Produkten und Energiethemen. Um vor Ort beraten zu können, bewirtschaftet energity das Expo-Kundencafé in der Hannoveraner City. Über das Service-Portal kann der Kundin oder dem Kunden auch alle notwendigen Daten komfortabel über das Internet mit dem Energielieferanten ausgetauscht werden. Darüber hinaus informiert der Energielieferant ausführlich über die Umstellung von Kraftfahrzeugen auf Energie.

1998 gründete der Energielieferant den Ökofonds des Energieversorgers PROKLAMA, der laut Energity bereits mehrere Auszeichnungen erhalten hat und vor allem den Schutz des Klimas (insbesondere CO2-Reduktion), der Energie-Effizienz und der erneuerbaren Energieträger zum Ziel hat. Die jährlichen Fondsvolumina betragen bis zu fünf Mio. EUR und werden je nach Energiestadt zur Unterstützung entsprechender Massnahmen eingesetzt.

Darüber hinaus unterstützt energcity eine Vielzahl von Kulturveranstaltungen wie Kunstausstellungen oder unterstützt die Kinder- und Jugendhilfe im neuen Verbundprojekt "Helden" (Theaterprojekt in Kooperation mit dem Theater Hannover).

Mehr zum Thema