Strom mit Prämie

Elektrizität mit Aufpreis

Elektrizität und Gas mit Aufpreis. d.h. für eine Prämie qualifizieren. Hier informieren wir Sie über aktuelle Aktionen und Prämien.

Die geworbene Person erhält sofort Ihre E-Mail und schließt online einen Strom- oder Gastarif ab.

Münchener Kühlstadt lanciert Energiesparkampagne

Die meisten Menschen wissen, dass sich das Sparen von Strom rechnet - weil man bei den Energiekosten einspart und zugleich etwas Gutes für die Umgebung unternimmt. Münchener können nun einen weiteren Pluspunkt nutzen: Ab heute, 21. September, können sich alle Haushalten im Münchener Umland unter der Adresse www.coolcity.de/stromsparen für die Münchener Energiesparprämie eintragen.

Dies wird im Zuge der neuen Klimakampagne Munich Cool City geboten. "Wir wollen den Menschen in München deutlich machen, dass Umweltschutz Freude macht, einfach zu implementieren ist und auch viele Vorzüge mit sich bringen. Die Energiesparprämie belohnt die Münchener Klimaschützer", sagt Stephanie Jacobs, Umweltbeauftragte. Ziel ist es, in zwei Premium-Stufen den Bundesdurchschnitt beim Energieverbrauch zu übertreffen.

Jedes Haus, das den Bundesdurchschnitt für Vergleichshaushalte um 20 Prozentpunkte unterschreitet, bekommt eine Prämie von 50 EUR, für mehr als 30 Prozentpunkte unter dem Bundesdurchschnitt gibt es gar eine Prämie von 100 EUR. "Mit dem Quick-Check auf unserer neuen Webseite können alle Bewohner durch die Angabe weniger Datenpunkte rasch feststellen, wo sie sich mit ihrem Energieverbrauch gerade befinden", sagt Umweltbeauftragte Stephanie Jacobs.

Um den Energieverbrauch nicht nur zu kontrollieren, sondern auch zu reduzieren, wird es auf http://www.cool-city.de. immer wieder neue Tips und Kniffe aufzeigen. Cool City hat sich neben den zehn Klimaschutzhinweisen des Kultkomikers Harry G der Themenbereich "Get Active Now" der Offenheit verschrieben und verdeutlicht, wie man den eigenen Verbrauch beleuchtet - und wie man mit simplen Mitteln Kosten spart.

Darüber hinaus bietet das Internetportal einen Überblick über die Münchener Klimaschützer. Munich Cool City ist die Kernaufgabe der Landeshauptstadt München im Bereich des Klimaschutzes, die vom Ministerium für Gesundheitswesen und Umweltschutz mitfinanziert wird. Die Münchener Cool City beginnt im September 2018 mit dem Jahr der Kraft. Die Münchener werden in den folgenden Jahren über klimarelevante Aspekte wie Konsum, Bewegung und Nahrung aufgeklärt und zur Übernahme von klimafreundlichem Handeln im Alltagsleben anregen.

Mehr zum Thema