Strom und Gas Gleichzeitig Wechseln

Elektrizität und Gas Gleichzeitiges Schalten

+ Dienstleistungsenergie Energieversorger wechseln Gas und Strom: teurer. Zugleich tritt Ihr neuer Stromvertrag in Kraft. Er hat nicht nur den Strommarkt, sondern auch den Gasmarkt liberalisiert. Nie war es einfacher, den Energieversorger zu wechseln. Wenn Sie Ihren Strom- oder Gastarif ändern wollen, sollten Sie sich Zeit nehmen, denn es gibt viele Dinge zu beachten.

Sogar Mieter können ihren Gaslieferanten wechseln und....

Umstellung auf kostengünstige grüne Energie - viele Konsumenten haben dies bereits mit Strom gemacht, denn es können jährlich mehrere hundert EUR eingespart und gleichzeitig das Klimaschutzniveau gehalten werden. Oft sind die Bewohner verunsichert, da die Erdgasversorgung in der Regel in der Verantwortung des Eigentümers liegt und über die Anschaffungsnebenkosten abrechnet wird. Doch auch als Wohnungseigentümer können Sie zu jeder Zeit auf eine reine und kostengünstige Erdgasversorgung umstellen.

Wenden Sie sich an Ihren Hausherrn oder die Hausverwaltung und schlagen Sie die Umstellung auf SAUBER GAS vor. Beachten Sie, dass sich eine Änderung in zweierlei Hinsicht rechnet: Der Hausherr nutzt unsere Angebote als bewährter Fachmann in der Wohnbaubranche. Das alles auf der Grundlage einer umweltfreundlichen Öko-Energie mit positivem Einfluss auf unser Wohlbefinden, von der wir alle letztlich gleichermaßen profitiere.

Für den Wechsel zu einer klimafreundlichen Erdgasversorgung gibt es prinzipiell zwei Möglichkeiten: Mit SAUBER GAS wird konventionelles Gas verwendet, dessen CO2-Emissionen jedoch durch die internationalen Klimaprojekte zu 100 vH ausgleichen. Eine Balance, die klimaneutral stellt, denn das Wetter hat globale Auswirkungen. Die SAUBER GAS Biobranche hat einen Biogasgehalt von 10, 30 oder 100 Prozent.

SUBER GAS Biobio wird ausschliesslich aus Bioresiduen hergestellt. Biologische Abfälle werden so zu nachhaltiger Stromerzeugung. Egal ob SAUBER GAS oder SAUBER GAS Bio: Ein Austausch ist zu jeder Zeit problemlos möglich. Es sind keine strukturellen oder bautechnischen Umbauten im Hause notwendig - die Erdgasversorgung ist nach wie vor so gesichert und verlässlich wie bisher. Informieren Sie Ihren Hausherrn über diese Vorzüge.

Wir kümmern uns für Sie um alles andere: die komplette Korrespondenz mit der Immobilienverwaltung, die Bearbeitung mit dem ehemaligen Gasversorger und dem lokalen Netzwerkbetreiber, und zwar rasch und zuverlässilig.

Vierfachregler

Du hast das Recht, einen Energieliefervertrag mit einer Frist von einem Monat zu jeder Zeit, ob auf unbestimmte oder begrenzte Zeit, zu kuendigen. Auch wenn Sie Ihren Mietvertrag vor dem geplanten Termin stornieren, wird Ihnen in diesem Falle keine Stornogebühr berechnet. Bevor Sie den Anbieter wechseln, ist es ratsam, die Offerten gut zu bewerten, um anhand Ihres Konsumprofils festzustellen, welcher Anbieter den besten Verkaufspreis anbietet.

Vertragsart (Fest- oder Variabelpreisvertrag) ; Vertragsdauer; Leistungsangebot (angebotene Zahlungsmethoden, Beschwerdemanagement, Anträge, etc.) Alle zusätzlichen Voraussetzungen für den Vertragsabschluss (Verpflichtung zur Vertragserfüllung über das Netz, Zahlungsverpflichtung, etc.) ; "grüne" Strom. Wo kann ich meine Offerten miteinander messen?

Auf unserer Website gibt es ein kostenfreies Tool, mit dem Sie alle Offerten von Strom- und Gasversorgern in der Region Wallonien vergleichen können: Tarifsimulator. Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie den Anbieter wechseln wollen? Du hast deinen Anbieter und die von dir gewählte Vertragsart gewählt? Du wirst dann von deinem neuen Zulieferer beliefert, der dir auch die Rechnung schickt.

Praktisch: Um den Anbieter zu wechseln, benötigst du die folgenden Informationen: Die EAN-Nummer ist eine Nummer, die aus 18 Stellen - angefangen mit 54 - und einem Versorgungspunkt zusammengesetzt ist. Wenn Sie gleichzeitig Gas und Strom haben, haben Sie einen EAN-Code für das Gas und einen EAN-Code für den Strom.

Dein EAN-Code wird auf deiner Kontoauszug erscheinen. Vor einem Lieferantenwechsel ist es notwendig, die Offerten entsprechend Ihrer Verbrauchsart zu überprüfen - die Preisdifferenzen können beträchtlich sein. Vergessen Sie nicht, regelmässig die Offerten unterschiedlicher Anbieter zu überprüfen, um das für Sie am interessantesten und vorteilhaftesten ist. Ein Lieferantenwechsel ist kostenlos, wenn Sie die Frist von einem Monat einhalten.

Beim Lieferantenwechsel muss der Strom-/Gaszähler nicht ausgetauscht werden. Du kannst einen anderen Anbieter für deinen Strom und für dein Gas aussuchen. Es ist nicht unbedingt der günstigste Anbieter für Strom, der den besten Gastarif hat. Ein und derselbe Anbieter kann Ihnen verschiedene Offerten unterbreiten. Mit dem untenstehenden Tariferhebungssimulator können Sie die von den Strom- und Gasversorgern angebotenen Leistungen miteinander kombinieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema