Strom und Gas Komplettpaket

Komplettpaket Strom und Gas

Ob Telefon, Internet, Strom und Gas aus einer Hand: EWE bietet ein kostengünstiges Komplettpaket. Der Minderverbrauchszuschlag ist ein sogenanntes Komplettpaket, das von einigen Stromversorgern angeboten wird. Mit der Wallbox, Ihrer eigenen Ladestation, können Sie Ihr Fahrzeug schnell, sicher und komfortabel aufladen. Elektrizität, Gas, Wasser und Fernwärme können bei den Stadtwerken bezogen werden. Fachmann (m/w/d) Asset Management und strategische Netzplanung Gas.

Ein kostengünstiges Komplettpaket für die Bereiche Strom und Wärmetechnik.

Ob nun in den Bereichen Kommunikation, Internetzugang, Strom und Gas aus einer Hand: EWE hat ein kostengünstiges Komplettpaket im Angebot. Jährlich bis zu 75 EUR Einsparpotenzial. Unter dem Dach des oldenburgischen Energiedienstleisters EWE wird Anfang 2008 unter dem Dach "EWE trio" ein Komplettpaket für Strom, Gas und Telekom angeboten. Klassisch für Gas oder Strom und je nach Angebot entweder ein Festnetztelefonanschluss oder ein DSL-Maxi-Internetpaket.

Durch das Komplettpaket fahren Sie billiger als mit den einzelnen Komponenten. Für den Stromanschluß würden 4,58 EUR pro Kalendermonat, für den Gasanschluß 11,90 EUR berechnet. Für 19,90 EUR steht der unkomplizierte Telefonanschluß zur Verfügung und DSL maximal für 29,90 EUR pro Tag, also 36,38 EUR oder 46,38 EUR pro Jahr. Entscheidet sich der Kundin oder der Kunden für das Paket "EWE trio", bezahlt er für das Komplettpaket mit Direktwahl nur 33,22 EUR pro Kalendermonat und 40,13 EUR für das Komplettpaket mit DSL.

In die deutschen Festnetze kostet es 3 Cent pro Minute, in die Mobilnetze zwischen 24 und 26 Cent pro Minute. Der Preis "DSL maxi" beinhaltet eine Festnetzflatrate für Auslandsgespräche und einen DSL 4000-Anschluss inklusive Internetflatrate. Wenn Sie noch kein EWE-Telekommunikationskunde sind, fällt für die Umwandlung des Telefonanschlusses in EWE TEL direct oder EWE DSL maxi eine Einmalgebühr von 49,90 E an.

In der Tarifvariante "EWE Classic Strom" beträgt die KW-Stunde Strom 20,47 Cents, in der Tarifvariante "Classic Gas" bezahlen die Gasverbraucher im Ostversorgungsgebiet 5,13 Cents und im Westgebiet 4,89 Cents pro kmh. Bis zu 75 EUR pro Jahr können die Verbraucher sparen.

Inzwischen auch Strom und Gas bei SWE TEL inklusive

Anfang 2008 wird unter dem Dach des EWE Trios ein Komplettpaket für Strom, Gas und Telekom angeboten. Dies sind die Preise für den klassischen Gas- und Stromtarif und - je nach Angebot - entweder ein purer Festnetztelefonanschluss oder das DSL-maximale Internetangebot. Im Vergleich zu einer einzigen Bestellung der drei Bestandteile verringert sich die Monatsgebühr für das Gesamtpaket.

Sie würden 4,58 EUR pro Kalendermonat für den Stromanschluß und 11,90 EUR für den Gasanschluß bezahlen. Außerdem wären für den reinen Telefonanschluß 19,90 EUR und für DSL max. 29,90 EUR im Kalendermonat zu entrichten - also zusammen 36,38 EUR bzw. 46,38 EUR im Sender. Im Gegensatz dazu bezahlt ein "EWE trio "-Kunde nur 33,22 EUR pro Kalendermonat für das Komplettpaket mit Festnetz und 40,13 EUR für das Komplettpaket mit DSL.

"Die " DSL maximal " beinhaltet eine Festnetz-Flatrate für Anrufe nach Deutschland und einen DSL 4000-Anschluss inklusive Internet-Flatrate. Wenn Sie noch kein EWE-Telekommunikationskunde sind, müssen Sie für die Umrüstung Ihres Telefonanschlusses auf EWE TEL direct oder EWE DSL maxi eine Einmalgebühr von 49,90 aufwenden. Der Kilowattstundenstrom (kWh) im Tarifen "EWE Classic Strom" kostet 20,47 Cents und im Tarifen "Classic Gas" bezahlen Abnehmer im Ostversorgungsgebiet 5,13 Cents und im Westgebiet 4,89 Cents pro kmh.

Mit dem EWE trilog konnten die Verbraucher bis zu 75 EUR pro Jahr einsparen, wenn sie drei Einzelverträge abschlossen.

Mehr zum Thema