Stromanbieter für Wärmepumpe Wechseln

Elektrizitätsversorger für den Wärmepumpenwechsel

Vielmehr ist die Wärmepumpe als moderne Heizungsanlage auf dem Vormarsch. Du besitzt eine Wärmepumpe und suchst nach günstigen Wärmedurchsätzen? Im Sondervertrag ist festgelegt, dass der Strom für die Wärmepumpe zu einem reduzierten Preis angeboten wird. In der Checkliste für Änderungen finden Sie auch Hinweise, worüber Sie nachdenken sollten. Für eine Wärmepumpe mit Heizstrom sprechen die Fakten:

Der ViShare Wärmefluss zahlt sich aus

Sind Sie auf der Suche nach einem günstigen Ökostrom-Produkt für Ihre Wärmepumpe? Als Referenzstrom für die Wärmepumpe ist WiShare die richtige Wahl: WiShare Referenzstrom ist 100% Grünstrom mit aussichtsreichen Konditionen und einem günstigen Angebot. Wärmefluss? Bei der spezifischen Nutzung elektrischer Energien zum Erwärmen wird dies als Heizstrom oder Wärmefluss bezeichnet. Erwirbt ein Haus für seine Elektroheizung (z.B. Pumpenheizung oder Nachtspeicherheizung) Wärme, wird diese in der Regel separat gemessen und zu einem niedrigeren Tarif berechnet.

Bei den vorteilhafteren Vergütungen berücksichtigt der Parlamentarier, dass die Wärmepumpe aus ökologischer Sicht besonders sensibel ist und dass Stromspeicherheizungen prinzipiell als so genannte "schaltbare Lasten" zur Entlastungsmaßnahme des Stromversorgungsnetzes durch reduzierte Netzgebühren und Konzessionen eingesetzt werden können.

Wärmepumpe für Privatpersonen

Dann ruf uns an: 0463 525 505050! Wir kümmern uns für Sie um alle anfallenden Umtriebe. Registrieren Sie sich ganz unkompliziert und unkompliziert per Internet. Downloaden Sie dazu ganz unkompliziert die Produktmappe! Österreichweit sind die Konzerngesellschaften in den Bereichen Elektrizität, Erdgas und Heizung mit Fokus auf Kärnten aktiv. Hierzu gehören Lösungen für Energieeffizienz und Energiemanagement wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home.

Hitze aus der Buchse

Über eine Millionen Menschen in Deutschland brauchen für ihre Wärmeerzeugung Elektrizität, zum Beispiel für eine Wärmepumpe, eine Nachtstromspeicherheizung oder eine Unterbodenheizung. Weil unsere umweltfreundliche Heizleistung 100 Prozent Ökostrom aus Wasser ist! Hitze aus der Buchse - das ist nicht gerade etwas Neues. Heizstrom gibt es in Deutschland bereits seit vielen Jahren, in der Vergangenheit war er eine echte Energiealternative zu Benzin und Erdöl.

Zu dieser Zeit wurde der Elektrizität vor allem für die elektrische Heizung, d.h. die Nachtspeicherheizung, verwendet. Heutzutage werden Wärmepumpen auch mit Elektrizität angetrieben. Im Bereich des Heizstroms sind die Konsumenten seit der Markteinführung durch das Kartellamt im Jahr 2010 nicht mehr allein vom Basisanbieter unabhängig. Du kannst auch Wärmeenergie von anderen Anbietern einkaufen. Also, wenn Sie auf der Suche nach einer alternativen Lösung sind - kontaktieren Sie uns und wir werden Sie gerne weiterempfehlen.

Ihre VorteileIhre Vorteile.

Über eineinhalb Mio. Menschen in Deutschland erwärmen mit Elektrizität - meist über herkömmliche Elektroheizungen wie Nachtstromspeicher oder auch über modernste WPs, weniger häufig mit Infrarotstrahlern oder direkten Elektroheizungen wie Wärmestrahlern. In Bamberg und der Umgebung können wir Ihnen den für Ihre aktuelle Heizung vorteilhaften Heizstrom bereitstellen. Bei Ihrem allgemeinen Stromverbrauch, z.B. für Beleuchtung und Haushaltsgeräte, brauchen Sie neben Wärme auch immer konventionellen Elektrizität.

Für die Bestimmung der beiden Stromformen gibt es zwei Methoden: die allgemeine und die separate Bestimmung. Eine Zählereinrichtung für Haus- und Heizstrom. Wenn Sie gemeinsam vermessen, haben Sie einen einzelnen Durchflusszähler. Damit wird der Energieverbrauch von Heizungen und allen anderen Elektrogeräten in Ihrem Haushalt aufgezeichnet. Je ein Meter für Haus- und Heizstrom.

Mit separater Vermessung hat Ihr Heizsystem einen eigenen Stromzähler. Dabei wird nur der Stromverbrauch der Wärmeerzeugung, z. B. einer Wärmepumpe, gemessen, und zwar in Abhängigkeit vom Strom des Haushalts. Unser Kundenbetreuer hilft Ihnen gern bei der Wahl des passenden Tarifes und nimmt für Sie die richtige Änderung vor.

Auch interessant

Mehr zum Thema