Stromanbieter Göttingen

Elektrizitätsversorger Göttingen

Der Vergleich der Stromanbieter im Landkreis Göttingen ist einfach, schnell, unverbindlich und kostenlos. Im Stromvergleich für Göttingen werden günstige Stromanbieter, Strompreise und Strominformationen für die Stadt Göttingen im direkten Vergleich dargestellt. Im Strommarkt gibt es eine Reihe von Stromanbietern, die sich mit dem Begriff "Ökostrom" schmücken. Du wohnst in der schönen Universitätsstadt Göttingen und suchst einen günstigen Stromanbieter? In Göttingen ist es weitgehend nicht einfach, einen günstigen Stromtarif zu finden.

Stromversorger in Göttingen und vorteilhafte Strompreise

Die Grundversorgungstarife in 37073 Göttingen sind die Grundversorgungstarife von E. ON für den Stromanbieter E. ON. Basis versorgung ist der Strompreis, den jeder Mensch selbst erhält, der noch nie zuvor seinen Stromlieferanten gewechselt hat. Doch in Göttingen gibt es noch einige andere Stromversorger. Die Preise von alternativen Anbietern sind je nach Energieverbrauch oft um mehrere hundert EUR billiger. Der folgende Strompreis für Göttingen bezieht sich auf einen Energieverbrauch von 4000 kWh/Jahr.

Im weiteren Verlauf dieser Website haben Sie jedoch die Option, Ihre exakte PLZ und Ihren Konsum anzugeben. Bei den oben genannten Strompreisen für 37073 Göttingen in Niedersachsen handelt es sich um einen Jahresstromverbrauch von 4000 kWh. Sie wollen die Preise für Ihren exakten Energieverbrauch berechnen? Damit erhalten Sie die in Göttingen verfügbaren Versorger und Strompreise (Postleitzahl 37073, 37075, 37077, 37079, 37081, 37083, 37085) von über 900 EVU.

Tragen Sie dazu Ihre PLZ und Ihren Jahresstromverbrauch in den Strompreisrechner ein. Wem bieten sich die gleichen Vorzüge und wer kann den Strom des Mieters gewinnen? Häufig ziehen Sie als Studierender zum ersten Mal in eine eigene Ferienwohnung oder Wohngemeinschaft ein und müssen sich auch um Ihren eigenen Strompreis aufstellen. Wenn man zu einem neuen Stromversorger wechselt, kommt es immer wieder zu Fallstricken.

Was ist bei einem Wechsel des Stromanbieters wichtig? In Deutschland zögern einige Konsumenten noch immer, ihren Stromanbieter zu tauschen. In Göttingen können die Göttinger neben den Strompreisen auch ihre Wärmekosten einsparen. Diejenigen, die mit Erdgas heizen, können den Lieferanten genauso wie mit Elektrizität tauschen. Selbst Göttinger Handwerker können durch den Wechsel ihres Stromoder Gasversorgers die Lebenshaltungskosten ihres Betriebes erheblich reduzieren.

Hier können Sie einen kostenfreien Strom-Preisvergleich durchführen oder sich ein persönliches Leistungsangebot machen bzw. einholen. Regionalversorger in Göttingen ist die E. ON Mittel AG, die im Juni 2005 aus der EAM Energy AG hervorgegangen ist. Das Unternehmen E. ON Mittel AG mit Hauptsitz in Kassel wurde 1929 durch die Fusion von Stadtwerken und der Preußische Elektrizitäts-AG aufgesetzt.

Lange Zeit waren die Göttinger Städte nicht im Elektrizitätsgeschäft tätig. Das erste Stromerzeugnis der städtischen Werke wurde erst Anfang 2013 eingeführt. Selbstverständlich können Sie auch Ihren Stromanbieter in Göttingen tauschen, es gibt noch viele weitere - benutzen Sie unseren Stromkalkulator, um Strom zu vergleichen und herauszufinden, was Sie durch die Angabe Ihrer PLZ und Ihres Energieverbrauchs einsparen können!

Die Universitäts- und Forschungsstadt Göttingen. Rund 20 Prozentpunkte der rund 150.000 Bewohner sind Studierende, ein großer Teil der Bewohner Göttingens ist unter 35 Jahre in Deutschland. Nichtsdestotrotz gibt es in Göttingen viele, viele traditionsreiche Kultureinrichtungen wie z. B. Schauspielhäuser und Museum. Im Bereich der klassischen Kammermusik hat sich Göttingen längst einen guten Ruf erworben: Die Hansestadt hat fünf Sinfonieorchester, das Sinfonieorchester Göttingen ist wohl das renommierteste.

In Niedersachsen findet im Frühjahr die Internationale Händel-Festspiele im Dt. Schauspielhaus Göttingen statt. Weitere regelmässige Events in Göttingen sind die Kulturnacht im Juni, der zehntägige Literaturgasthof mit Literaturlesungen und Fachvorträgen im Okt. und die Gänselieseltage im Sep. 2008. In seinem Treppenhaus stehen zwei Steinlöwen mit dem Wappen der Stadt.

Diese sind die Hauptdarsteller des Marchens "Die tristen Götterlöwen". In der historischen Altstadt von Göttingen ist die Stadt nahezu komplett von einem Wall umringt. In vielen Wohnungen renommierter Wissenschafter und Kunstschaffender, die in Göttingen lebten und arbeiteten, sind Gedenktafeln angebracht. Die 44 Friedensnobelpreisträger kommen aus Göttingen oder haben dort erforscht. Inzwischen haben vier Institutionen der Max-Planck-Gesellschaft ihren Hauptsitz in Göttingen.

Aber Göttingen war auch einst eine Filmmetropole; heute ist es nur noch das Heinz Erhardt-Monument, das daran erinnerte. Noch bis 1960 hatte die Filmaufbau-Gesellschaft ihren Hauptsitz in der Innenstadt.

Mehr zum Thema