Stromanbieter Wasserkraft

Elektrizitätsversorger Wasserkraft

Aus globaler Sicht ist die Wasserkraft derzeit die wichtigste erneuerbare Energiequelle. In Deutschland ist Ökostrom zum Teil sehr beliebt. Wasserkraft wird hauptsächlich zur Stromerzeugung genutzt. Wir beziehen unseren Strom ausschließlich aus erneuerbaren Energien wie Wasserkraft, Wind, Solarenergie, fester Biomasse und Biogas. Wasserkraft ist neben der Windenergie auch Biomasse.

Erfolge mit Wasserkraft

Stromerzeugungsanlagen an Flussläufen und in den Alpen sind das Herzstück unserer Wasserkrafterzeugung. Dank jahrzehntelanger Planungs- und Bauerfahrung sind wir als Spezialist für Wasserkraftanlagen international begehrt. Bei der Stromerzeugung gehen wir sorgsam mit der Quelle Wasserschutz um und schonen Mensch und Umwelt.

Für eine gesicherte Energieversorgung stehen wir ein und fördern den sparsamen Einsatz von Rohstoffen. Zusammen mit unseren Kundinnen und Servicepartnern prägen wir die energetische Zukunft mit innovativen und energiebezogenen Leistungen.

Unser Wasserkraftstrom - Strompreise online kalkulieren und vergüten

Vergleiche und reduziere deine Elektrizitätsrechnung in fünf Jahren. Mit unserer Wasserkraft werden private Haushalte in ganz Österreich mit Elektrizität versorgt. Unsere Wasserkraftprodukte beinhalten nur Elektrizität aus Wasserkraft. Für private Haushalte wird das Erzeugnis Stromhaushalt offeriert. Die Wasserkraft stellt zusätzliche Komponenten für den Nachtstromanschluss und die Heizleistungs-/Wärmepumpe zur Verfügung. Sie zahlen die Elektrizitätsrechnung bei UWK monatsweise per Lastschrift.

Wasserkraftwerk

Weltweite Bedeutung wie die Kernenergie. Die Wasserkraft ist heute die wichtigste regenerative Stromquelle der Welt. Mit ihr werden etwas weniger als 16 Prozent des Energieverbrauchs gedeckt. Die Wasserkraft ist damit nahezu gleichwertig mit der Kernenergie. Zur Zeit sind Kraftwerke mit einer Kapazität von rund 750000 Megawatt in Kraft. Führend ist Kanada (331.000 Megawatt; 57% des gesamten Energiebedarfs Kanadas).

Im Jahr 2007 wurden in Deutschland 20,7 Mrd. Kilowattstunden aus Wasserkraft erzeug. Das bedeutet einen Marktanteil von 3,5 Prozent an der in Deutschland erzeugten Elektrizität und eine Reduktion der CO2-Emissionen um 23,5 Millionen Tonnen. 7.600 Wasserkraftwerke. In Deutschland waren Ende 2006 rund 7.300 Kleinwasserkraftwerke (

Auch interessant

Mehr zum Thema