Stromio Sofortbonus Auszahlung

Streamio Sofortige Bonuszahlung

Berichtet, dass die Billigheimer wie Flexstrom, Extra-Energie, Stromio, etc. dennoch gerne und regelmäßig auch mal den Neukundenbonus und/oder eigentlich nur die sofortige Bonusauszahlung von Stromio angezogen haben. Ich habe früher für Stromio gearbeitet und ich stimme zu: kein Service. Haben Sie Anspruch auf den Bonus.

Tauschbonus für Stromio

Dies ist ein sogenannter neuer Kundenbonus und ein Sofortbonus. Diese Prämie variiert je nach Tarifen. Zusätzlich zu dem abweichenden Betrag haben Sie auch die Möglichkeit, den Vorteil zu erhalten.

Bei der Auszahlung gibt es unterschiedliche Auszahlungsbedingungen. Somit wird der übliche Erstkundenbonus erst nach dem ersten Auftragsjahr ausgezahlt. Beim Sofortbonus ist die Situation anders, da die Zahlung sofort nach Vertragsschluss erfolgen muss. Beim Verrechnen wird der Zuschlag mit der ersten abschlagsrechn. Wie genau, auch wann eine Auszahlung erfolgen soll, hängt von der Bonushöhe ab.

Bei der Bestellung können Sie wählen, welche Zahlungsform Sie aus dem neuen Kundenbonus und dem Sofortbonus wünschen. Die Bestellbestätigung für den neuen Kaufvertrag enthält dann Angaben zur Zahlung oder Abrechnung.

Erfahrung mit STROGON?

Stromio hat jedoch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an dieser Stelle angepasst.

Vielmehr ist sie durch pünktliche Zahlungen und eine sehr konsumentenfreundliche Kurzzeitabrechnung gekennzeichnet.

Darüber hinaus bekommt der Kundin oder dem Kunden einen sofortigen Bonus. Der Zahlungseingang muss innerhalb von 60 Tagen nach Beginn der Lieferung auf das uns bekannt gegebene Konto erfolgen.

Im Falle von fair energy betrugen die Prämien 280 (sofort) und 264 (NK-) für einen Bedarf von mehr als 31.000 Kilowattstunden, als der Gesuch am 8. Dezember 16 eingereicht wurde.

Es könnte daher sein, dass bei einem Stromverbrauch von 30.800 Kilowattstunden ein anderer Lieferant preiswerter gewesen wäre, nicht nur bei der Fragestellung nach der Laufzeit des Vertrages/Lieferzeit.

Hinzu kam der Sofortbonus von 280 EUR. Ich werde wahrscheinlich nicht mit den Worten "versteckt" und "intransparent" umgehen können, wenn der Stromverbrauch 2017 sogar unter den Wert von 32.000 Kilowattstunden fällt.

Nach einem Jahr Strombeschaffung bei Strogon wechselte ich zum Jahresende aufgrund deutlicher Preissteigerungen (Grundpreis von 3,46 auf 11 und Arbeitskampfpreis um 3 ct. /Kwh) den Lieferanten. Es ist davon auszugehen, dass es Ihnen nicht gelungen ist, die Grundlage für eine unmittelbare und sinnvolle Beteiligung der Energieversorgungsstelle (SE) zu legen.

Mehr zum Thema