Stromvertrag mit Handy

Energievertrag mit Handy

Der Werbeauftritt klingt verlockend: ein Stromvertrag plus kostenloses Smartphone? Elektrizitätstarifvergleich: Alle relevanten Anbieter von billigem Strom in Deutschland inklusive Preisvergleich und einfacher Registrierung. Auf sparstrom.de gibt es günstige Strom- und Gaspreise und ein großes Plus. Unsere Tarife im Tarifrechner vergleichen Stromvertrag mit seinem Gasstrom Ruhe berechnen handlich yello Vielfalt Wien Berlin Radiorechner gehalten Heizung Reichtum sauber Symbol schön fertig verlassen.

Ohne Müllabfuhr, ohne Stromvertrag, ohne Handy.

Jedes Zehntel abonniert den Strompreis per Handy.

Die Konsumenten in Deutschland melden sich anscheinend zunehmend für ihre Strom- und Gaspreise über Smartphones an..... Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Stromversorgers E. ON. Das ist ein Plus von rund 40 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahreswert. In Summe verzeichneten die elektronischen Kommunikationswege von E. ON im aktuellen Jahr ein massives Wachstum: Die Anzahl der Chat-Nutzer ist um 41% und die der App-Nutzer um 34% gestiegen.

"Die Bedeutung digitaler Sender nimmt zu: Immer mehr Verbraucher unterschreiben ihre Stromverträge mit Handys", sagt E. ON-Geschäftsführer Uwe Kolks. Allerdings variiert die Verwendung digitaler Sender je nach Land und Alter: Wechsle den Stromanbieter im Internet - so funktioniert es. E. ON hat ein Bonussystem aufgelegt, um Strom- und Gastransportkunden zu gewinnen und zu binden.

Zur Erzielung von Wettbewerbsvorteilen auf dem wettbewerbsorientierten Elektrizitätsmarkt im Zusammenhang mit dem Erwerb neuer..... Die Wechselvolumina der privaten Kunden auf dem Elektrizitätsmarkt werden vor allem von den vier großen Konzernen getrieben....... Die Zeitschrift Edison der Handelsblatt-Gruppe hat 121 landesweite Strompreise für Strom veröffentlicht..... Gemäß einer vorliegenden Verivox-Analyse verlosen viele aktuelle Kunden in Deutschland beim Wohnortwechsel Bargeld.

70% der Konsumenten möchten einen flexiblen Stromtarif, der z.B. in der Nacht oder am Wochende angeboten werden kann..... Sie suchen einen Stromversorger mit einer Aufschlagzahlung? Sie suchen einen günstigen Stromversorger?

Jedes zehnte Abonnement des Strompreises über die Smartphones

Inzwischen unterschreibt jeder zehnte Kundin und jeder Zehnte seinen Energiepreis über ein Mobilfunkgerät. Besonders Bayern und Nordrhein-Westfalen sind besonders stark in der Digitaltechnik. Immer öfter kauft der Konsument seine Waren und Leistungen per Handy oder Tablett. Zusätzlich zu den Verbrauchsgütern beziehen die deutschen Konsumenten zunehmend ihre Strom- und Gasprodukte per Handy. Inzwischen unterschreibt jeder zehnte E. ON-Kunde einen Energiepreis über ein Handys.

Das entspricht einer Zunahme gegenüber dem Vorjahreswert von rund 40 vH. "Die Bedeutung digitaler Sender nimmt zu: Immer mehr Verbraucher unterschreiben ihre Stromverträge über Mobiltelefone." Im Jahr 2018 verzeichneten die digitalen Kommunikationswege wie Live-Chat, mobile Apps und Online-Kundenportale bei E. ON einen deutlichen Anstieg gegenüber dem Vorjahr: Chat-Nutzer um 41 Prozentpunkte und App-Nutzer um 34 Prozentpunkte.

Unterschiedliche Nutzungen gibt es in den einzelnen Ländern und im Alter: Insbesondere der Freistaat Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen verwenden je 20 Prozentpunkte der elektronischen Kommunikationskanäle des Energieanbieters und sind damit weit voraus. Altersbedingt sind die unter 34-Jährigen wie erwartet vor allem auf Smartphones mit einer Nutzungsrate von 27% tätig.

Der Kundenkreis zwischen 35 und 44 Jahren nutzen 22% der digitalen Sendungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema