Stromwechsel Termin

Änderung des aktuellen Datums

Wenn Sie die Frist verpassen, verlängert sich der Vertrag in der Regel automatisch. Merken Sie sich die Ablesung am Tag des Einzuges und am Lieferdatum, über das Sie der neue Lieferant informiert. Um wirklich auf das gewünschte Datum umstellen zu können, sollten Sie sich die jeweiligen Änderungsdaten und -fristen notieren: Im Kalender einen Termin zwei Wochen vor dem letzten möglichen Kündigungstermin. Er kam gerade von einem Termin im Umweltministerium in Berlin.

Ich habe einen Netzschalter übersehen, was jetzt? - Diskussionsort

Ich habe einen Netzschalter übersehen, was jetzt? Hallo, bin ich zu blauäugig oder ist dies das übliche Verfahren für Elektrizitätsversorger? Ich habe vor 14 Wochen einen neuen Elektrizitätsversorger beauftragt. Die Vertragsdauer ist auf 12 Kalendermonate ausgelegt und wird um ein Jahr erweitert. Mit anderen Worten, ich habe weder bei Vertragsunterzeichnung noch später Informationen über die neuen Strompreise erhalten.

Leider habe ich nicht aufgehört, weil ich dachte: "Es wird nicht so viel kostspieliger sein" und ich wurde mit dem gleichen Betrag belastet. Da ich nun die Jahresabschlüsse benötigte, hatte ich ihnen eine Mitteilung gemacht. Bei gleichbleibenden 1800 Kilowattstunden muss ich 660 EUR für die kommenden 12 Monaten bezahlen!

Können sie die Elektrizitätskosten um 40% steigern, ohne es mir im Voraus zu sagen? Darf man das so machen? Re: Machtwechsel verfehlt, und jetzt? Meine Energieversorger schicken mir für alles eine Mail. Möglicherweise haben Sie aber auch im ersten Jahr als neuer Kunde keine Grundvergütung etc. gezahlt oder Ihre Ausgaben wurden mit anderen Prämienzahlungen aufgerechnet.

Re: Machtwechsel verfehlt, und jetzt? Nun, nette Dummheit.... man sollte sich schon einen Termin ausmachen! Sie haben Ihnen gesagt, dass sich der Mietvertrag mit der Zeit ändert. Es wäre doch recht dumm, wenn sie dich darauf hinweisen würden, dass im zweiten Jahr alles kostspieliger wird, denn sie verdienten ihr Glück mit solchen (sorry) Idioten, die die Beendigung aufgeben.

Re: Machtwechsel verfehlt, und jetzt? Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die neue Preis-/Preisschildsumme erst seit 2 Tagen da drin ist, denn ich benötigte den Jahresabschluß und habe deshalb mein Online-Portal alle paar Tage überprüft. Im ersten Jahr erhielt ich einen 15%igen Zuschlag und hatte einen Stromverbrauch von 23,60 Cents pro Wh.

Inzwischen gibt es ab September einen Stromverbrauch von 29,69 Cents. @Strom-Wechsler: Soweit ich weiss, sind die Stromversorger rechtlich dazu angehalten, ihre Abnehmer über Kostensteigerungen zu informieren. Bei meinem Telefon/Internetanbieter steigen nicht nur die Preise. operated.

Mehr zum Thema