Verivox Strompreise Vergleich

Preisvergleich Verivox Elektrizität

Mit dem Vergleichsportal Verivox können Sie Ihre aktuellen Strom- und Gastarife kostenlos mit den aktuellen Marktpreisen vergleichen. Seit kurzem sendet das Vergleichsportal Verivox mit dem Komiker Mario Barth Werbespots. Studie von Verivox Power Service: Vergleich von 200 Stromversorgern - Verivox GesmbH

Die Verivox AG untersuchte die Auftragsgestaltung und Dienstleistungsqualität der 200 bedeutendsten Elektrizitätsversorger in Deutschland. Mit Hilfe der Verivox-Ratings können Konsumenten nicht nur den Kaufpreis, sondern auch das "Kleingedruckte" rasch bewerten und auswerten. Den Test gewann der Energieversorger Nordland Eergie. Die Websites der Provider, der Telefondienst und die Antwort auf schriftliche Nachfragen wurden geprüft.

Auf den Websites der meisten Elektrizitätsversorger werden den Konsumenten grundlegende Funktionen wie die Stammdatenänderung oder die Zählerstandsmeldung angeboten. Die Elektrizitätswirtschaft ist im Bereich der Telefondienste sehr gut positioniert. Für die Bewertung der Aufwendungen und der Beratungsqualität der Telefonberatung wurden von 78 Prozentpunkten der Dienstleister sehr gute bis gute Bewertungen vergeben. Besonders auffällig ist, dass die Stromindustrie weitestgehend auf überhöhte Hotline-Nummern verzichtet mit dem Ziel, ihren Abnehmern keine höheren Gesprächskosten zu verursachen.

Einen schlechteren Wert weisen die Stromversorger bei der Verarbeitung von schriftlichen Anträgen per e-Mail auf. Die Bewertung "sehr gut" konnte kein einzelner Provider vorweisen. Das bedeutet, dass die Antwort auf schriftliche Nachfragen nach wie vor derjenige ist, in dem die Stromindustrie den höchsten Aufholbedarf hat. Bei 62 Prozentpunkten der geprüften Tarifierung wurden sie mit "sehr gut" oder "gut" bewertet.

Aus der Analyse der Vertragsdauer geht hervor, dass die meisten Tarifmodelle eine Laufzeit von vier Wochen oder einem Jahr mit einer automatischen Erneuerung haben. Zwar sind Preisstellungnahmen für einen Strompreis immer zu empfehlen, aber die meisten der betrachteten Preise (60 Prozent) haben keine solche Sicherstellung. Nach wie vor ist die Auszahlung monatlicher Rabatte die gängige Zahlungsart auf dem dt. Elektrizitätsmarkt. 89% aller betrachteten Preise sind für diese Zahlungsart vorgesehen.

Zölle mit Quartals-, Halbjahres- oder Ganzjahresvorauszahlungen sind somit weiterhin ein Nischenprodukt für besonders preissensible Konsumenten, die über die erforderlichen Finanzmittel mitbringen. Verivox hat ein Bewertungsverfahren für die Preise erarbeitet, das die vertragliche Gestaltung und die Leistungen eines Strompreises nach der Verbraucherfreundlichkeit bewertet. Der Strompreis kann bis zu 5 Glühbirnen betragen, was der Note "sehr gut" in der Schule nachkommt.

Für eine schnellere Beurteilung eines Strompreises findet der Konsument diese Beurteilung auf der entsprechenden Verivox-Tarifseite. "â??Bei der Auswahl eines neuen Stromversorgers steht der Marktpreis und die Entscheidungsfindung fÃ?r oder gegen Ã-kostrom im Mittelpunkt. Aber auch die Auftragsgestaltung und die Benutzerfreundlichkeit sind wichtig ", sagt Peter Reese, Head of Energy Management bei Verivox. "â??Mit unserer Verivox Electricity Service Study wollen wir es den Konsumenten ermöglichen, sich in diesem Bezirk in diesem Bereich zuverlÃ?ssig und flink zu vermittelsen.

" Studie des Verivox Electricity Service 2010 http://www.verivox. de/.....

Mehr zum Thema