Wärmeenergie

thermische Energie

Ich werde euch heute etwas über die innere Energie eines Körpers und über die Wärmeenergie erzählen. Sie wird umgangssprachlich "Wärme" oder "thermische Energie" genannt oder mit der Temperatur verwechselt. Thermische Energie, ein anderer Begriff für Wärme und thermische Energie, beschreibt die Bewegung von Molekülen. Bestimmung des tatsächlichen Wärmeenergieverlustes. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "gelieferter Wärmeenergie" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen.

Heat in Physics| Student Enzyklopädie

Wenn ein Organismus Hitze abgibt, wird seine Wärmeenergie reduziert. Entsprechend steigt die Wärmeenergie des Bodys, auf den die Hitze überträgt (Abb. 1). Damit ist die Hitze ein Mass für die gelieferte oder abgestrahlte Wärmeenergie. In der Regel gibt die Hitze an, wie viel Wärmeenergie von einem Organ zum anderen transportiert wird.

Die Wärmeeinheit ist nach dem britischen Philosophen JAMES PRESCOTTT JOULE (1818-1889) genannt. Ein Vielfaches der Maßeinheit 1 J sind ein Kilojoul (1 kJ) und ein Megajouul (1 MJ): Bisher wurden Kalorien (1 cal) und Kilokalorien (1 kcal) auch als Wärmeeinheiten verwendet. Folgendes gilt: Wenn ein Organismus Hitze abgibt, wird seine Wärmeenergie reduziert.

Durch die Wärmeaufnahme erhöht sich die Wärmeenergie. Für das Verhältnis zwischen der abgestrahlten oder absorbierten Wärmemenge Q und der Veränderung der Wärmeenergie gilt: Hitze bezeichnet den Vorgang der Wärmeübertragung von einem Organismus auf einen anderen oder von einem Organismus auf seine Umwelt.

Entwicklung_des_Heat_Concept[

Mehr zum Thema