Was ist Heizstrom

Der Heizstrom ist

Im Gegenzug können sie billigeren Strom, den sogenannten Heizstrom, beziehen. Über eine Million Bürger heizen heute mit Heizstrom. Inwieweit der Vorteil groß ist, entscheiden die sogenannten Lastprofile. Wir bieten besondere Konditionen für den Betrieb von elektrischen Heizsystemen. Für Sie haben wir den passenden und günstigen Tarif: Unser Heizstrom.

fix.

Heizstrom: Alle Informationen über das unterbrechbare Verbrauchsgerät

Im Gegenzug können sie billigeren Elektrizität, den so genannten Heizstrom, abbekommen. Ein wichtiger Baustein für den AbschluÃ? eines Heizstrompreises ist jedoch, dass der Hausanschluss mit einer so genannten "unterbrechbaren Verbrauchseinrichtung" ausgestatte. Welche ist ein unterbrechbares Verbrauchsgerät? Hierbei handelte es sich um Nachtstromspeicherheizungen und Elektrowärmepumpen, deren Energieverbrauch durch den Netzwerkbetreiber zu bestimmten Zeiten des Tages ausfallen kann.

Der Zeitpunkt der Unterbrechung der Stromversorgung hängt vom lokalen Stromnetzbetreiber ab und verändert sich auch bei einem Wechsel des Lieferanten nicht. Im Regelfall erfolgen die Störungen zu Spitzenzeiten des Stromnetzes - zum Beispiel in den Mittags- oder Frühabendsstunden. Der Heizstrom ist billiger als konventioneller Hausstrom.

Da die Wärmekraftkunden das Netz in Stoßzeiten nicht besonders stark beanspruchen und damit zur Stabilität des Netzes beiträgt, werden sie mit günstigeren Tarifen entlohnt. Als " Kompensation " für die festgelegte Möglichkleit, die Stromversorgung auf Tastendruck zu trennen, berechnet der Netzwerkbetreiber niedrigere Netzgebühren. Erfolgt die Messung des Heizstrombedarfs über einen eigenen Messgerät, kann das System in der Regelfall auch unterbrochen werden.

Es kann jedoch vorkommen, dass eine Unterbrechungseinrichtung im Netz des Netzwerkbetreibers nicht als solche markiert ist. Es ist in solchen FÃ?llen empfehlenswert, den lokalen Stromnetzbetreiber zu benachrichtigen und ihn zu ersuchen, die Installation als abschaltbare Verbrauchereinrichtung zu erfassen. Sind Sie sich nicht sicher, ob es sich bei Ihrer Installation um ein unterbrechbares Endgerät oder um ein Gerät für den Endverbraucher handel, wenden Sie sich bitte an Ihren Vorlieferanten oder den lokalen Stromnetzbetreiber.

Wusstest du es?

Kostengünstiger Heizstrom Ihrer Stadtwerke in Bayreuth - für Speicher-, Direkt- und Wärmepumpenheizungen sowie Systeme zur Heißwasserbereitung mit Pufferspeicher. Es wird zwischen einer gewöhnlichen und einer separaten Bewertung unterschieden. In der Gemeinschaftsmessung wird der Heiz- und sonstige Energieverbrauch (z.B. für Kühlgerät, Kocher) über einen Gemeinschaftszähler aufbereitet. Für eine separate Erfassung sind zwei Messgeräte installiert:

Einen Meter für den Wärmestromverbrauch und einen zweiten für den restlichen Wärmeverbrauch. Dabei wird ein WÃ?rmespeicher in Niedrigtarifzeiten mit ElektrizitÃ?t beheizt, wenn der ElektrizitÃ?tspreis niedriger ist als zu Normzeit. Sie können mit einem Hochtarifzähler, auch Hochtarifzähler oder Hochtarifzähler oder Hochtarifzähler oder Hochtarifzähler bezeichnet, zu gewissen Zeitpunkten von niedrigeren Preisen in den vom Stromnetzbetreiber festgelegten Zeitabständen wechseln.

Weil Sie während der Niedrigtarifperiode von noch niedrigeren Stromkosten auskommen.

Mehr zum Thema