Was Kostet eine Luftwärmepumpe mit Fussbodenheizung

Wie viel kostet eine Luftwärmepumpe mit Fußbodenheizung?

Geothermie-Wärmepumpe, Wasserwärmepumpe, Luft-Wasser-Wärmepumpe oder Luft-Luft-Wärmepumpe? Was würde das kosten? Bestens geeignet in Kombination mit Fußbodenheizung oder großen Heizkörpern; geringe Wartungskosten. Die kompakte Wärmepumpe für Häuser mit Heizkörpern oder Fußbodenheizung.

Noch Erdwärmepumpen mit Fußbodenheizung.

Wärmepumpe 25.000 ?,

Guten Tag, meine Liebe! Zuzüglich deiner Ausgaben! Bitten Sie um Ihre Mithilfe! Sie bezahlten 30000, und kein AP, sondern nur ein Brennwertgerät und eine ganze Reihe von Mängel, einschließlich eines falschen seit überdimensioniertes Brennwertgerät. Bei der fröhlichen Wirkung, sobald die Außentemperatur mehr als 3°C hat, also beinahe den ganzen Sommer über, wird es 24,5 warm, dann kühlt wird es 3-4 Std. auf 22° ausgeschaltet, dann wird es wieder 24,5° warm.....

Danke für Ihre Linien und Argumente. Die Heizkosten sind bei Ihnen nicht Brennwertgerät überdimensioniert, sondern die Heizgerätekurve wurde fälschlicherweise angepasst. â??Wir hätten haben einen von 4kW weg modulierten und wäre waren nur rund 100 Euro teuerer, was uns auch nicht stört hätten.

Raten Sie: Es wurde nichts berechnet, helfen Sie mir doch! Hello again! es ist ganz schön, nasowas und Patrick, dass ihr euch untereinander unterhaltet, aber ich finde, das sollte nicht in meinem "Forum" sein, richtig? nämlich hat nichts mehr mit meinen Leuten zu tun....................wärmepumpe eu 25. 000,-- etc. usw. Punkte. vielleicht könnt ihr euer Mailaddi eintauschen?

Die ganze Pflanze kann ich nicht untersuchen, weil ich eine andere habe. Alternativ erhalte ich mehrere Angebote und eventuell überlegen, um den FBH selbst (kann ich nur empfehlen) mit eigenen Beiträgen an einen anderen Ort zu übersiedeln und damit viel zu sparen. schließlich................................................................................................. auf den Sitz. Sehr geehrtes ck, vielen Dank für Ihre Linien, Ihre Analysen und fundierte Stellungnahme.

Dann entscheide dich. Danke Paula, für Ihre Infos und die Postkarten, wirklich liebe von Ihnen! hello mannigfaltig, wir haben eine erdwärmepumpe mit Tiefbohrung in Funktion und Wärme damit Erdgeschoß und Weinkeller (insgesamt ca. 240 qm mit Bodenheizung). die Systemkosten waren unbedeutend höher. Und ich glaube, dass die Betriebskosten für ein erdwärmepumpe sicherlich niedriger sind als für ein luftwärmepumpe. würd Besorgen Sie mir auf jedenfall ein paar Offerten!

Guten Tag Manfred! Es gibt auch ein Wärmepumpe mit SOLE Tiefbohrung / Wasser; Luftwärmepumpe Ich kann Ihnen nicht weiterempfehlen, wenn dann nur für die Beheizung! Ich habe einen kleinen Produzenten befragt, der auch alle Zertifizierungen und guten Zeugnisse hat, und das Gute daran deutlich günstiger und rascher und dierekter bedient! Von Kriegslach kann ich nur kompetenten und flexiblen Support anbieten. Mit diesem Tarif haben Sie völlig Recht. haben mit meinem Installateur mit kompletter Wasserinstallation gezahlt. und Luftwärmepumpe plus Fußbodenheizung 180 qm auf 3 Ebenen ca. 32 000? Euro.

Ich konnte es dir nur weiterempfehlen. Seit 20 Jahren ist die Fußbodenheizung in Betrieb und ich habe sie selbst installiert. Guten Tag Manfred! Könnten Sie mir dazu einfach eine E-Mail-Adresse Ihres Installationsbüros schicken (wenn Sie mit ihm einverstanden waren).

Auch interessant

Mehr zum Thema