Wasseranbieter Vergleich

Vergleich der Wasserversorger

Ein Teil des Wassers stammt aus der Lauterspringquelle. Die SWK im Vergleich zu allen beteiligten Stadtwerken. Egal ob erfrischendes Erlebnis oder heißer Genuss: Wasser ist ein zentraler Bestandteil unseres täglichen Lebens. Es läuft alles - solange das Wasser läuft. Alle Informationen über Gartenwasser.

Trinkwasserversorgung der SWK Kaiserslauterer Werke GmbH

Vom Land bis zu Ihnen nach Hause: In drei eigenständigen Bereichen pumpen wir jedes Jahr ca. 7,2 Mio. m3 Grundwasser und Brunnenwasser. Ein Teil des Wassers stammt aus der Lauterspringquelle. Eine erfolgreiche Komponente der Hauptspielrunde 2014 der Benchmarking-Initiative Wassermanagement Rheinland-Pfalz war die Vorbereitung des Preis- und Tarif-Informationsblattes (PTib) zusätzlich zum Leistungsvergleich.

Die PTibs für die Geschäftsjahre 2015, 2016 und 2017 werden im Zuge des Projekts aufbereitet. Basis dafür sind die Zielwerte für das entsprechende Geschäftsjahr im Vergleich zu allen Beteiligten. Darüber hinaus werden die PTibs aller Beteiligten auf der Website des Rheinisch-Pfälzischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Mittelstand, Landwirtschaft, Lebensmittel, Weingarten und Forstwirtschaft (MULEWF) http://www.wasser.rlp.de/servlet/is/8646/" aufbereitet.

Die gewonnenen Grund- und Quellwässer sind von Haus aus sehr sanft und mineralarm - das ist das perfekte Trinkwassersystem. Dies würde zu Braunverfärbungen und Geschmacksänderungen des Trinkwassers führen. Daher wird das Abwasser in Kaiserlautern entsäuert. Die gewonnenen Wässer sind von Haus aus gesundheitlich einwandfrei und fast entkeimungsfrei. Daher ist eine Entkeimung des Trinkwassers in der Praxis in der Regel nicht erforderlich.

In der Versorgungsregion Kaiserlautern gibt es 13 Wasserreservoirs. Mit dem gespeicherten Trinkwasser wird nicht nur der Bedarf an Trinkwasser gedeckt. Wir sichern Ihre Trinkwasserversorgung über ein 454 Kilometer langes, flächendeckendes Leitungsnetz. Etwa 20.000 Wohnungen haben einen Kanal. Jährlich werden 34.000 Wassermesser für die Abrechnungen abgelesen.

Preisliste für Trinkwasser - SWB Deutschland - SWB Energie in Deutschland und Deutschland

Die Preise für unsere Gewässer bestehen aus zwei Komponenten: Die Mengenpreise für jeden effektiv genutzten m3 Trinkwasser und die monatliche Grundpreise sind abhängig von der Wasserzählergröße. Die Preisgestaltung basiert auf den Allgemeinen Wasserwirtschaftsbedingungen (AVBWasserV). Bei den Wasserpreisen handelt es sich um Bonn. Die SWB Energy und Water hat zum Jahreswechsel 2018 die Trinkwasserversorgung in Bonn-Holzlar in die Hand genommen.

Die Umstellung der Wasseraufbereitung vom Vorlieferanten, der Wasserversorgungs-Gesellschaft mbH St. Augustin (WVG), auf die SWB Strom und Wärme wird für die Wasserverbraucher in Bonn-Holzlar nichts ändern. Die Bruttopreise beinhalten derzeit eine Mehrwertsteuer von sieben vH. Die Bruttopreise beinhalten derzeit eine Mehrwertsteuer von sieben vH.

Bei der Bereitstellung eines Ersatzanschlusses durch die SWB wird die obige Gebühr pro m3 der Stundenbemessungsleistung des installierten WM-Zählers errechnet. Die aus dem Reserveanschluß entnommenen Mengen an Trinkwasser werden zu den allgemeinen Preisen errechnet. Zur Vermeidung einer Stagnation des Wassers im Reservestromanschluss muss ihm jeden Monat 1 m3 pro 10 m Verbindungslänge abgenommen werden.

Die Bruttopreise beinhalten derzeit eine Mehrwertsteuer von sieben vH.

Auch interessant

Mehr zum Thema