Welcher ökostrom

Was für eine Art von Ökostrom?

Was Sie bei Ökostrom-Labels beachten sollten und welche Qualitätssiegel führend sind, sagen wir Ihnen. Aber welcher Ökostrom passt am besten zu Ihrem Unternehmen? Gegenüberstellung von Zertifikaten und Ökostromkriterien Jeder, der grünen Elektrizität verwenden und damit die erneuerbaren Energieträger befördern will, muss sich das ansehn. Weil nicht jeder Grünstrom gleich ist. Aus den vielen Angeboten für Grünstrom wählen Sie mit Hilfe einiger Qualitäts- und Kriteriensiegel das richtige aus.

Die wichtigsten Ökostrom-Zertifikate für den deutschsprachigen Raum sind das ok-power-Gütezeichen, das Ökostrom-Label und die Zertifizierungen von TÜV Nord und TÜV SÜD.

Es werden für jedes dieser Zertifizierungen verschiedene Anforderungen definiert - und in einigen Fällen gibt es immer noch Unterschiede innerhalb der Erhebungen. Darüber hinaus vergeben einige Ökostrom-Lieferanten keine Zertifizierungen oder legen eigene Standards fest und veranlassen diese durch unabhängige Instanzen überprüfen zu lassen. derartige Zertifizierungen sind nicht möglich. Als verlässlicher Beweis für den Einsatz von umweltfreundlichem Energieträger gilt das vom Verbraucherzentrum Nordrhein-Westfalen und dem Öko-Institut geförderte ok-power-Gütezeichen und das vom Bundes für Umwelt- und Naturschutz gesponserte Ökostromlabel, das vom Bundesverband für Umwelt- und Naturschutz e. V. (BUND), vom Nationalschutzbund Deutschland (NABU) und anderen gesponserte Umweltgütezeichen.

Mit beiden Gütesiegeln wurden Richtlinien für den Bau neuer Anlagen zur Nutzung regenerativer Energiequellen festgelegt. Dabei verglichen die Testpersonen das "ökologische Engagement" der Ökostromanbieter. "Der " richtige " Grünstrom wird ihrer Meinung nach nur dann fließen, wenn die Versorger ökonomisch von den Kernkraftwerken getrennt sind und nur Grünstrom liefern, d.h. zumindest die Haelfte davon aus regenerativen und nicht mehr als 50 vH aus einer effizienten KWK mit Naturgas.

In einer weiteren der häufig gestellten Fragestellungen und deren Beantwortung können Sie herausfinden, wie Sie Ihre Strompreise mit Ökostrom reduzieren können.

Ökostrompreise - Alle Ökostrompreise im Vergleich anzeigen

Testsieger, Punkt "sehr gut" TÜV-Service-Punkt "sehr gut" Testsiegerpunkt "sehr gut" Tarifberechnung erfolgt..... Im Inland können die Konsumenten aus weit über 10000 unterschiedlichen Strompreisen auswählen, von denen viele als Ökostrompreise bezeichnet werden. In unseren Kalkulatoren können Sie alle an Ihrem Wohnsitz verfügbaren Grünstromtarife rasch auffinden. Außerdem erfahren Sie, wie Sie den richtigen Ökostrom-Tarif aussuchen.

Die Tarife für Grünstrom unterscheiden sich stark in den verschiedenen Tarifen. Deshalb bieten wir Ihnen im Ökostromvergleich im Tarifkalkulator diverse Möglichkeiten, mit denen Sie die Resultate herausfiltern können. Im vergangenen Jahr hat das Magazin Öko-Test über 100 Ökostrom-Tarife geprüft und bewerte. Zum einen wurden alle landesweiten Ökostrompreise sowie die 100 günstigsten Ökostrompreise aus der Gesamtliste der Ökostromversorger in Deutschland untersucht.

Ursprung des Grünstroms, Zertifizierungen und Qualitätssiegel des Ökostromtarifs und ob der Lieferant des Stromtarifs auch selbst Grünstrom erzeugt. So haben wir anfangs May mehr als 10.000 Teilnehmer der Facebook-Gruppe "Die Klimaschützer" befragt, welchen Grünstromanbieter sie empfehlen können. Daraus ergibt sich, dass die wirklichen Grünstromanbieter auch in diesem Bereich zu den beliebtesten und damit zu den beliebtesten Grünstromanbietern in Deutschland sind.

Mehr zum Thema