Yello Strom Vergleich

Vergleich der Yello-Stromstärke

Sie sind Ihr heutiger Stromversorger und möchten in Zukunft Geld sparen? Sie sollten auch den Vergleich berücksichtigen. Der Freiburger Stromversorger im Vergleich: Hinter dem Yello steht ein Stromversorger, der Haushalte bundesweit mit Strom versorgt. Yello Strom ist eine Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg und als Energiebroker tätig.

Energievergleich: Der Mann ist das schwächste Sexualleben, wenn es darum geht, Strom zu sparen (BILD)

Koeln (ots) - New Yello Strominfografiken zeigen, wie viel Strom im tagt. Die Frau ist die Energiesparerin. Frisieren Sie sich die Frisur, gehen Sie ins Netz oder sehen Sie sich Ihre Lieblingsserie an - all das kosten Strom. Mann oder Frau? Aufschluss über die Situation gibt eine Repräsentativbefragung von TNS/Emnid im Namen von Yello Strom, bei der vor allem Single-Haushalte untersucht wurden: Im Strom-Vergleich sind sie die Gewinnerinnen bei der Energieeinsparung.

In den Ergebnissen der Untersuchung wurden die neuen Infografiken der Yello-Elektrizität vorgestellt. Bj??rn Simon, Leiter Vertrieb, Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation: Im Infografikum konkurrieren die beiden Geschwister in fünf Energiesparduellen miteinander und zeigt, wie viel Strom im täglichen Leben ist. Die Damen haben drei Duells gewonnen. Unterm Strich sind die Menschen - jedenfalls im Haus - die größten Stromverbraucher."

Haarkosmetik: Die Frau verbraucht mehr Kraft für ihr Haar. Im Durchschnitt fönen sich 51 Prozentpunkte der Frau 10 Min. am Tag lang die Kopfbedeckung. Und 82 Prozentpunkte der Menschen fönen sich die Zähne überhaupt nicht. zum Vergleich: Mit dem Energieverbrauch von 10 Min. Haartrockner bei Damen können Herren etwa 4 Jahre lang Rasur betreiben.

Bei 62 Prozentpunkten der Männerwelt und 71 Prozentpunkten der Weiblichkeit wird überhaupt nicht gespielt. Wenn beide Geschwister nach der Spielekonsole greifen, spielt der Mann in der Regel hartnäckiger: Der Mann verbringt pro Kalenderwoche 4 Std. mehr Zeit auf der Spielekonsole als der Frau. Elektrische Geräte und Internet: 29 Prozentpunkte der Single-Haushalte von Männern verfügen über mehr als 3 PCs wie z. B. PCs, Laptops, Tabletts oder Smartphones - bei den Damen sind es nur 7 Investmentbank.

Bei 40 Prozentpunkten der männlichen und nur 23 Prozentpunkten der männlichen und der weiblichen Nutzer bleiben ihre Rechner mehr als 3 Std. pro Tag an. In gut 18 Prozentpunkten der Single-Haushalte von Weibchen gibt es einen TV mit einer Bilddiagonale zwischen 101 und 140 Zentimeter.

Nur 10 Prozentpunkte der Männer können das aussprechen. Aktuelles über Yello finden Sie auf yellostrom.de und bloghaus.yellostrom.de. Im Internet finden Sie alle aktuellen Stellen.

Auch interessant

Mehr zum Thema